Das Atmungssystem eines Huhns

Die Hauptaufgabe des Atmungssystems von Vögeln ist, Sauerstoff aufzunehmen und den Körper von Kohlendioxid befreit. Darüber hinaus wird das Atmungssystem auch überschüssige Wärme loszuwerden, entgiftet einige der Abfallprodukte des Körpers und macht Lärm - am deutlichsten, Lärm krähen, sehr zum Ärger unserer Nachbarn.

Wie Menschen haben Vögel einen windpipe und zwei Lungen, sondern von dort, Vögel sind deutlich anders als Säugetiere. Die Luft strömt in eine Lunge des Vogels während der Einnahme von Atem, geht es durch die Lungen in neun Luftsacks, und dann geht es wieder heraus wieder durch die Lunge.


Vögel erhalten zwei Dosen von Sauerstoff für den Preis von einem Atemzug! Die Luftsäcke sind rund um die Innenseite der Brust und Bauchhöhle angeordnet sind, und sie verbinden mit einigen der Knochen des Skeletts.

Menschen mit Hilfe des Zwerchfell atmen, der die Brust- und Bauchhöhle trennt. Vögel haben keine funktionierende Membran- statt, ein Vogel bewegt seinen Brustkorb und Kiel (Brustbeins) Luft in die Lungen zu zeichnen und es wieder aus.

ein Küken oder andere kleine Vogel hält fest um den Körper hindert sie daran, zu atmen, und es kann sie schnell töten. Dies ist nur einer von mehreren Gründen, warum kleine Kinder sollten beaufsichtigt werden, wenn Küken halten.

Die Voice-Box bei Hühnern wird genannt Syrinx, angeordnet, die in der Brusthöhle, wo die Luftröhre jeder Lunge eintreten aufspaltet. Sowohl männliche als auch weibliche Hühner haben eine Syrinx, so Hühner krähen kann auch, wenn sie Lust dazu haben. Die Syrinx ist kein optionales Stück Anatomie though. Ein Hahn kann nicht mit seiner Syrinx entfernt leben.

Das Layout eines Herzens Huhn ist nicht so unterschiedlich von dem Layout eines menschlichen Herzens. Es verfügt über vier Kammern und pumpt das Blut durch zwei Schleifen: eine Schleife durch die Lungen, und die andere Schleife durch den Rest des Körpers. Ein Vogel Herz ist relativ groß für seine Körpergröße, im Vergleich zu Säugetier Herzen.

» » » » Das Atmungssystem eines Huhns