Wie Ihre Puppy Andere Familie Haustiere zur Einführung

Obwohl Sie und Ihre Familie Ihren neuen Welpen wollen Freunde mit der anderen Familie Haustiere zu sein, müssen Sie erkennen, dass Ihr Wohnsitz Haustiere nicht die Partyhüte tragen, wenn man durch die Tür mit einem neuen Begleiter in die Arme laufen.

Junge Welpen sind vor allem ärgerlich auf andere Tiere - und die Unmengen von Aufmerksamkeit, die er auf die Bewohner Haustiere abstoßend wird bekommen. Einige Zeit laufen müssen (bis zu sechs Monate in einigen Fällen) für alle miteinander zu gewöhnen.

Hier sind einige Tipps, um die Spannungen abzubauen:

  • Halten Sie Ihren neuen Welpen in einem begrenzten Bereich. Wenn Sie einen Bereich auswählen, der Einzugsbereich für Ihre anderen Tier gewesen ist, den Fütterungsbereich eine Woche in eine ruhigere Umgebung zu ändern, bevor Sie Ihren Welpen nach Hause kommt. Das gleiche für Katzenklos und eingesperrten Tiere. Bewegen Sie sie auch vor der Zeit, die Tiere, um sicherzustellen, keine negative Assoziation mit dem Welpen machen.

  • Wenn die Bewohner Haustier im Käfig ist, bringen Sie Ihren Welpen in ihr Zimmer nach einer Mahlzeit und Spielzeit. Dieser ruhige Zustand beruhigt das Szenario. Bringen Sie in Ihrem Welpen die Lieblingsmatte und kauen Spielzeug und sitzen in der Nähe des Käfigs, Schmusen Ihren Welpen ruhig. Wiederholen Sie diese Übung häufig.

Geben Bewohner Haustiere die königliche Behandlung

Alle Vorliebe geht an Ihre Bewohner Haustiere - vor allem in der Anfangsphase. Ihr Welpe seine Gefühle nicht verletzt werden. Er wird Respekt für Ihre anderes Haustier verdienen und entsprechend handeln. Hier einige Ratschläge in Bezug auf Ihre Bewohner Haustiere:

  • Füttere sie zuerst (Dividieren ihre Mahlzeiten in drei Teile, wenn Sie Fütterung Ihres Welpen dreimal täglich).

  • Treat, begrüßen und mit ihnen spielen in erster Linie.

  • Wenn die Bewohner ein Hund ist, dann soll er zuerst passieren (auf Treppen und durch Türen).

  • Wenn Sie Ihren Wohnsitz Haustier, das Sie nähert sich, während Sie oder jemand mit dem Welpen Interaktion wenden sich von den Welpen weg und richten ihn sofort. Lassen Sie Ihr Welpe die andere Haustiere beiseite für Ihre Aufmerksamkeit zu schieben.

Einführung in Ihren Welpen zu anderen Hunden

Ihr älterer Hund ist wahrscheinlich nicht auf die Idee, daran interessiert zu sein, von seinem Platz mit einem neuen Welpen zu teilen. Führen Sie die beiden Hunde in einem neutralen Bereich wie ein offenes Feld oder leeren Parkplatz. Andernfalls bringen außerhalb Ihres Haushund den neuen Zusatz zu erfüllen. Was auch immer seine Reaktion, bleiben Sie ruhig, wie Sie Ihre Gefühle auf Ihrem Wohnsitz Haustier konzentrieren. Befolgen Sie diese Tipps:

  • Organisieren Sie die Einführung, vorzugsweise zu einer Zeit, Ihren Wohnsitz Haustier ist sehr ruhig.

  • Wenn Sie einen jungen Welpen einzuführen, haben einen Freund Ihren Welpen an der Leine handhaben, wie Sie mit Ihrem Hund an lockerer Leine nähern.

  • Feed-Leckereien für Ihren Hund, wie Sie Ihre Aufmerksamkeit auf ihn konzentrieren.

  • Wenn Ihr Hund scheint zu akzeptieren, laden Ihr Freund, den Welpen zu Ihnen nach Hause zu tragen.

  • Wenn Sie Ihren Hund die Reaktion in Ihrem Hause besorgt sind, einen Laufstall oder Kiste vor der Zeit zu kaufen und den Welpen darin platzieren, wie Sie auch weiterhin mit Ihrem Hund zu reagieren, als ob der Hund nicht da waren.

  • Bleiben Sie ruhig, wie die Hunde in Wechselwirkung treten und halten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihren Wohnsitz Hund konzentriert. Wenn irgendwelche Streitereien passieren, Seite mit Ihren Wohnsitz. Es ist normal für ihn # 147 setzen den Welpen in seinen Platz, # 148- scheinbar dramatische Haltungen verwenden. Bleiben Sie ruhig und lassen Sie sie es trainieren.

  • Wenn Sie eine ältere Welpen sind die Einführung, bringen die beiden zu einem neutralen Bereich, entweder auf langen Leitungen oder frei, wenn die Fläche eingezäunt. Lassen Sie sie grüßen einander und dann lassen Sie Ihren Wohnsitz Hund den neuen Welpen in das Haus führen.

Wenn Sie ernsthaft besorgt sind, dass Ihr Haushund den Welpen handeln könnte, Maulkorb ihn oder halten halten, seine Leine leicht Störungen zu ermöglichen. Sie können auch in einem professionellen rufen Sie durch sie zu gehen.

Einführung in Ihren Welpen Katzen

Die meisten Katzen würden es vorziehen, ohne einen Welpen im Haus zu leben. Wenn Sie eine zuversichtlich Katze haben, wird er wahrscheinlich stoisch warten, bis die Welpen nahe genug zu nähern für ihn den Welpen eine solide Schläger auf die Nase zu geben. Halten Sie Ihre Antworten low key. Overreacting können alle Arten auf Kante legen.

Im Folgenden sind einige Vorschläge, die Einleitungen reibungslos zu helfen:

  • Platzieren Sie den Welpen in einem geschlossenen Raum oder Kiste (mit einem speziellen zähe für die Umleitung) und lassen Sie Ihre Katze auf seinen eigenen Willen durch den Raum schweifen. Versuchen Sie nicht, in Ihrer Katze Reaktion beeinflussen oder stören. Wenn Ihr Welpe wild beginnt handeln, treten jedoch in den Welpen zu beruhigen.

  • Wenn Ihre Katze nonchalant um den Welpen verhält, legen Sie Ihren Welpen auf einen Licht ziehen führen und die beiden zusammen in einem kleinen Raum bringen. Halten Sie Ihren Welpen führen, wenn er handelt und abzulenken, ihn mit einem Spielzeug.

    Seien Sie nicht zu wundern, wenn Ihre Katze oder Fledermäuse im Welpen knurrt. die Katze Korrektur wird nur noch schlimmer machen. Ihre Katze ist die Definition seinen Raum, die eine notwendige Grenze für die Koexistenz ist.

Wenn Ihre Katze nicht in den Griff mit der Idee des Teilens sein Haus mit einem Welpen kommen, halten die beiden Tiere getrennt, bis Sie Ihren Welpen an der Leine und Halsband gewöhnt ist und verstehen kann das Konzept der # 147-No # 148.

» » » » Wie Ihre Puppy Andere Familie Haustiere zur Einführung