Grundlagen der Blogger Template Designer

Sie wissen nicht, alle HTML, aber immer noch bestimmte Elemente Ihres Blogs Design nur ein wenig zu optimieren wollen? Sie haben Glück - der Blogger Template Designer einige ausgezeichnete Werkzeuge gibt, genau das zu tun.

Der Vorlagen-Designer gibt Ihnen die Möglichkeit zu ändern:

  • Die Schriftart, Größe und Farbe von Text, Links, Navigationselemente und Elemente der Seitenleiste

  • Die Hintergrundfarbe, Bild oder beides

  • Breite der Spalten auf Ihrem Blog

  • Layouts Ihres Blogs zu verwenden ein, zwei, drei, vier oder sogar fünf Säulen

In der Tat können Sie sogar die Template-Designer verwenden, um einige Ihrer eigenen benutzerdefinierten Designs einfügen, wenn Sie auf dem Laufenden mit HTML und CSS sind.

Um die Blogger Template Designer verwenden, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Aus dem Armaturenbrett, wählen Sie Vorlage aus der Beiträge der Dropdown-Liste.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen unter der Vorlage, die Sie derzeit verwenden.

    Der Template-Designer wird geöffnet.

    Klicken Sie auf den Hintergrund Link in der linken Spalte und klicken Sie auf die Miniaturansicht im Hintergrund Bildfeld.

    Das Hintergrundbild auswählen Fenster öffnet sich.


    Durchsuchen Sie die verfügbaren Hintergründe und wählen Sie eine, um eine Vorschau.

    Suchen Sie etwas Bestimmtes? Wählen Sie eines der Bildkategorien auf der linken Seite des Fensters aktuell ausgewählten Bilder, wie Einkaufen, Technologie, oder die Natur zu sehen.

    Sie können ein Bild von Ihrem Computer hochladen, indem Sie hochladen Bild als Hintergrund zu verwenden.

    bild0.jpg

    Klicken Sie auf Fertig.

    Falls gewünscht, wählen Sie ein neues Farbthema aus den Optionen im Hintergrund Seite des Vorlagendesigner.

    Die Themen-Set Hintergrund, Link, Text und andere Elementfarben.

    Klicken Sie auf den Link Layout von der linken Seite des Vorlagendesigner.

    Dies eröffnet die Layout-Seite.

  2. Wählen Sie die Miniatur, die die Anzahl der Spalten verwendet, die Sie Ihrem Blog haben wollen.

    Sie können auch das Layout auswählen, die in der Fußzeile zu verwenden -, dass der Bodenbereich des Blogs ist.

    eine Miniaturansicht auswählen implementiert, das Layout auf Ihrem Blog.

  3. Klicken Sie auf den Link Erweitert auf der linken Seite des Vorlagendesigner.

  4. Wählen Sie ein Element aus der Liste anpassen.

    Sie können jedes Element auf folgende Weise anpassen:

    Schriftart: Wählen Sie aus den Standard-Web-Schriftarten wie Arial, Times New Roman und viele schicker Web-Fonts.

    Schriftart und Schriftgröße: Fett, kursiv, und machen Text größer oder kleiner ist, dass die Grundeinstellungen der Vorlage.

    Farbe: Wählen Sie eine Farbe für das Element durch die folgenden Auswahl Anregungen mit:

  5. Hexadezimal-Code: Wenn Sie den Hexadezimal-Code für die Farbe, die Sie verwenden möchten, können Sie es in diesem Textfeld eingeben. Hexadezimal-Code ist ein Code, Buchstaben und Zahlen, die auf eine Farbe enthält, gleichzusetzen. In erster Linie Grafik und Web-Designer verwenden Hexadezimal-Codes, also keine Sorge, wenn dies wie Kauderwelsch Ihnen scheint.

  6. Farbwähler: Klicken Sie auf die Dropdown-Liste auf der Farb-Picker, um wirklich die Feinabstimmung eine exakte Farbwahl.

  7. Farben aus dieser Vorlage: Diese Farben sind bereits im Einsatz in der Vorlage.

  8. Empfohlene Farben: Diese Palette zeigt Farben, die Blogger mit den Farben passen gut denkt bereits im Einsatz.

  9. Hintergrundfarbe: Wählen Sie eine Farbe für den Hintergrund des Elements Sie anpassen. Die Möglichkeiten, eine Farbe sind die gleichen wie für die Schriftfarbe Optionen auswählen können.

    image1.jpg
  10. Wenn Sie eine Farbe klicken, zeigt Blogger eine Vorschau, wie es in der unteren Hälfte des Bildschirms auf Ihrem Blog aussieht.

  11. Nachdem Sie Ihre Änderungen vornehmen, klicken Sie auf Blog-Nehmen.

    Ein Blogger-Seite geöffnet wird, eine Bestätigung angezeigt werden, die es Ihre Änderungen gespeichert hat. Sie können auf der Blogger-Startseite zurückkehren oder weitere Änderungen im Template-Designer zu machen.

» » » » Grundlagen der Blogger Template Designer