Unter VoIP an die WiMax

WiMax ist im Wesentlichen eine Funktechnologie, die Ethernet-Konnektivität über große Entfernungen ermöglicht - bis zu 30 Meilen. Dieses Merkmal bedeutet, WiMax wahrscheinlich bei der Umsetzung von Wide Area Networks (WANs) oder als Teilnehmeranschluss für eine Standleitung verwendet werden.

VoIP hat kein Problem, über ein WiMax-Netz laufen, und keine spezielle Hardware oder Software erforderlich ist. Aus einer VoIP Sicht ist WiMax andere Form (wireless obwohl es sein kann) für den Zugang zu dem verdrahteten, paketvermitteltes Netzwerk.

Graduierender IEEE 802.16

WiMax für Worldwide Interoperability for Microwave Access kurz ist. Wie WiFi (Wireless Fidelity) werden WiMax Spezifikationen durch einen IEEE-Standard abgedeckt: 802.16. WiMax wird Geschwindigkeiten über 70 Mbps demonstrieren, die mehr als das Sechsfache der Maximalgeschwindigkeit von WiFi 802.11b-Implementierung ist.


Die maximale Reichweite von WLAN ist mehrere tausend Quadratmetern, je nachdem, welche der 802.11-Standards Sie verwenden. WiMax wird in einer begrenzten Anzahl von Regionen als Ersatz für kleinere WiFi installiert Hot-Spots weil WiMax deckt ein größeres geografisches Gebiet.

Putting WiMax zu nutzen

Die Entwicklung von WiMax hat in einer neuen Weise zu tun, drahtlose eingeläutet. Obwohl WiMax den Markt nicht in großem Umfang nicht erreicht hat, Hersteller und Dienstleister entwickeln Modelle, wie drahtlose Netzwerke mit WiMax-Technologie zu entwerfen und zu verkaufen oder zu vermieten. Die erhöhte Bandbreite und Flexibilität, die WiMax-Angebote beeinflussen, wie der Markt drahtlose Telefonie betrachtet.

Wenn der 802.16-Standard im Jahr 2001 formalisiert wurde, wurde schnell deutlich, dass WiMax das Potential hatte, für die Art und Weise ernsthaft verändern, die Netzwerke in den Ballungsräumen sind etabliert. Das traditionelle Modell für Netzentwicklung ist eine lokale Schleife an jedem Standort Stelle (LAN) zu installieren, um die größere Gesamtnetz (WAN) verbunden sein. Statt eine T1 lokale Schleife an jedem Standort ausgeführt wird (bei einem Aufwand $ 450 bis $ 1200 pro Monat und Standort von durchschnittlich), könnten Sie ein WiMax-Hub haben, die drahtlos alle vier Standorte miteinander verbindet.

Wenn Sie VoIP über dieses WiMax-Netz laufen, reduzieren Sie auch die Kosten für die Intersite-Telefonie auf 0 $. Sie können auch die Kosten für Ihre Off-Net-Regional (IntraLATA) Telefonie zum Preis von Ortsgespräche reduzieren. Alle VoIP-On-Net-Verkehr auf den nächsten der vier LANs on-net durch werden würde, und es würde sie an die Öffentlichkeit gehen Telefonnetz (PSTN) als Ortsgespräch.

Wenn Ihr Unternehmen weitere Standorte hat, die über den Bereich der WiMax-Infrastruktur sind, können Sie sie miteinander verbinden, indem sie alle WiMax-Hubs an jedem Stadtgebiet verbinden. Anschließend können Sie traditionelle spezielle Transporte zwischen den regionalen WiMax-Hubs laufen.

Beispiel: Angenommen, Sie ein WiMax-Hub über vier Büros in Chicago haben. Sie könnten diese Nabe über eine Standleitung zu einem ähnlichen WiMax-Hub anschließen, die Ihre Büros in Los Angeles behandelt, Pittsburgh, oder jede andere Stadtgebiet. Abbildung 1 zeigt, wie ein solches Netzwerk aussehen würde, wenn Sie nicht das WiMax verwenden. Abbildung 2 zeigt das gleiche Netzwerk zu nutzen, WiMax neu gestaltet.


Abbildung 1: Ein traditionelles Netzwerk von engagierten Linien zusammen.

Figur 2: Ein Netzwerk-Vorteil von WiMax-Technologie nehmen.
» » » Unter VoIP an die WiMax