Mark und Star Spotify Posteingang Tracks und Blockieren Sie unerwünschte Nachrichten

Wenn Sie beginnen, eine Spur von Ihrem Spotify Posteingang zu spielen und keine Zeit haben, zu Ende zu hören durch, Lesezeichen, um es durch den Stern Umriss klicken, die auf der äußersten linken Spalte angezeigt, die den Song zu Ihrer markierten Songs hinzufügt.

Für andere Gegenstände (wie Wiedergabelisten), rechts, auf das Element, und wählen Sie Mark als Unseen aus dem Pop-up-Menü, das angezeigt wird. Die Auswahl dieser Option schaltet es zu fett zurück und macht den Artikel aussehen, wie es noch nicht angehört worden ist, so kann man es leicht auf einen Blick finden, wenn Sie eine Menge andere Sachen in Ihrem Posteingang haben.

Die Spotify Posteingang ist nicht anfällig für die Art von Junk-Mails oder Spam, die traditionelle E-Mail-Plagen. Einige Bands, die Musik haben auf Spotify senden Tracks von ihren Alben an alle ihre Freunde, um sie auf diese Tracks zu hören, aber das ist nicht wirklich Spam so viel wie ein krasser Stecker!

Jemand ärgerlich könnte Posteingang zu bombardieren beginnen - er könnte sogar dein Partner sein. Also, was tun?

Nun, zum Glück ist es keine große Sache. Gehen Sie einfach zu Ihrem Posteingang, rechts, klicken Sie auf seinen Namen, und wählen Sie Block aus dem Posteingang aus dem Pop-up-Menü, das angezeigt wird. In Zukunft werden alle Nachrichten von dieser Person wird nicht in Ihrem Posteingang ankommen.

Sie können auch diese Person, um loszuwerden, alle Nachrichten verbergen wählen er geschickt ist - praktisch, wenn Sie eine Last zu sortieren haben.

Sie können auch die Ansicht Ihrer Nachrichten im Posteingang angezeigt werden Sie nur von Menschen zu ändern sind bereits folgende. Klicken Sie auf Filter und wählen Sie nur anzeigen Artikel von Menschen, die ich aus der Drop-down-Liste folgen, das erscheint. Um diese Einstellung rückgängig zu machen, wiederholen Sie die Auswahl, um die Option zu deaktivieren.

» » » » Mark und Star Spotify Posteingang Tracks und Blockieren Sie unerwünschte Nachrichten