Hinzufügen von Social Features Ihre E-Mail-Marketing-Nachrichten

Um noch mehr Kilometer aus dem Marketing-E-Mails, die Sie Ihr Herz setzen in, können Sie die Funktionen von Social-Media-Sites mit Ihrer E-Mails integrieren durch

  • Bekanntgabe Ihrer Social-Media-Präsenz per E-Mail: Ein Weg, um zu beginnen mit Ihrer Social-Media-Präsenz der Ankündigung ist eine E-Mail vollständig Menschen gewidmet zu verwenden, um zu fragen Sie auf Social-Networking-Sites zu verbinden, in dem Sie eine Präsenz haben. Einige E-Mail-Marketing-Programme (EMPs) haben sogar Vorlagen nur für Social-Media-Ankündigungen.

    Konzentrieren Sie Ihre E-Mail-Inhalt zu erklären, den Wert ein Fan oder Anhänger zu sein. Die dedizierte E-Mail können Sie Ihre Empfänger auf Ihrem Aufruf zum Handeln zu konzentrieren, bat sie, Ihnen zu folgen.


    Erwarten Sie nicht, dass jeder Sie nach dem Senden nur eine Einladungs-E-Mail zu folgen. Eine vierteljährliche Einladung an diejenigen geschickt, die noch nicht gefolgt sollten Sie genug sein, die Teilnahme zu maximieren, ohne lästige Leute.

  • Hinzufügen von sozialen Verbindungen zu Ihrer E-Mails: Benutzer können soziale Verbindungen klicken Sie auf Social Media Websites zu verbinden. Sie können Text oder Symbole und Bilder in Ihre E-Mails an Ihre Social-Media-Websites verbinden. Wenn der Empfänger möchte, dass Sie auf einer Social-Media-Website zu folgen, kann er auf den Link in Ihrer E-Mail klicken.

    Hinzufügen von sozialen Verbindungen zu Ihrer E-Mails ist einfach, wenn Sie einen EMP verwenden, die Sie, welche sozialen Links automatisch in Ihrer E-Mails einbetten auswählen können:

  • Buchen Sie Ihre E-Mails an Social-Media-Sites: Benutzer können einen Link auf Ihrer Social Site klicken E-Mails zugreifen, die Sie auf einem Server gespeichert haben, wie eine Web-Seite. Einige EMPs können Sie automatisch Ihre E-Mails an soziale Websites zu veröffentlichen, und andere können Sie Ihre E-Mails als Web-Seiten zu archivieren, so dass Sie die Links auf Ihre E-Mails aus welchem ​​Social-Media-Websites veröffentlichen können Sie wählen.

Buchen Sie Ihre E-Mails an Social Sites ermöglicht es den Menschen, die nicht auf Ihre E-Mail-Liste sind Ihre E-Mails zu lesen und gibt Ihrem Social-Media-Publikum die Möglichkeit, Ihre E-Mails mit anderen zu teilen:

image1.jpg
» » » » Hinzufügen von Social Features Ihre E-Mail-Marketing-Nachrichten