Erstellen eines YouTube-Kanal in 6 Schritten

Egal, ob Sie Ihre erste YouTube-Kanal erstellen oder Starten des fünften Kanal ist der Prozess gleich. YouTube ist einfach nicht wahr? Jeder, der ein Google Mail-Konto hat bereits einen Kanal. Wenn es Ihnen so einfach scheint, halten Sie sich an diese Richtlinien.

  1. Definieren Sie, was Ihre Kanal Fokus sein wird.

    Dies ist der erste Schritt und der wichtigste. Das bedeutet, ein Thema oder Fachgebiet der Auswahl Ihrer Channel-Inhalt zu konzentrieren.

  2. Verwenden Sie schöne Kanal Kunst, die beispielhaft für die Art der Inhalte, die Sie auf konzentrieren werden.

    Erstellen geräteunabhängig Kunst, was bedeutet Kunst, die auf jede Art von Gerät gut aussehen wird. Nutzen Sie die YouTube-Vorlagen, so dass das Seherlebnis auf einem mobilen Gerät, Smart-TV oder Desktop gut ist.


  3. Denken Sie an die Zuschauer Reise.

    Sie wollen Inhalt Auffindbarkeit auf Ihrem Kanal einfach für neue Zuschauer zu machen. Sorgfältig Ihre Zielgruppe betrachten, dann organisieren Sie Ihre Inhalte in einer Weise, die innerhalb dieses Publikum erweitert sehen Sitzungen für alle Zuschauer angenehm sind. Egal, ob Sie die Zuschauer näher an Ihre Marke Geschichte oder den Nischen-Themen bringen, die Ihren Kanal umfasst, wollen Sie sicherstellen, dass es Spaß macht und einfach, neue Inhalte auf dem Kanal zu entdecken.

  4. Erstellen Sie einen starken Content-Kalender.

    Achten Sie darauf, Ihre Zuschauer zu sagen, wenn zu erwarten, welche Arten von Inhalten aus Ihrem Kanal. Nutzen Sie den Kanal-Trailer und die über Kanalabschnitt Zuschauer und Abonnenten Ihrer Inhalte Kalender zu informieren. Und daran halten.

  5. Erstellen Sie gute Inhalte!

    Dies ist nicht der erste Schritt auf zweck- das kommt nach sorgfältiger Prüfung Ihres Kanals Fokus, Content-Strategie und Kalender. Sie müssen eine Kadenz für die Erstellung von Inhalten zu schaffen, die für Ihre persönlichen Ziele oder Marke Budget und Zeitplan realistisch ist. Gute Video braucht Zeit. Erstellen Sie Umrisse und Skripte für Ihre Videos- nicht Videos aus dem Ärmel, wenn Sie beginnen. Einige Videokünstler können mit ungeschnittene Inhalt weg, aber Sie sollten Inhalte erstellen, die aus einem Feststoffgehalt und kreative Strategie kommt. Erstellen Sie authentische Inhalte, die mit Ihrem Kanal, Ihrer Sicht richtet, und Ihr Publikum.

  6. Treten Sie mit Ihrem Publikum.

    Lernen Sie sie kennen. Jedes Video ist wie ein Datum, können sie nach dem ersten Kurs bleiben und wenn sie wirklich Sie werden sie auf dem Video kommentieren und mit ihren Freunden teilen. Wenn das passiert, sollten Sie einen Kommentar zurück - Reziprozität der Weg auf YouTube zu gewinnen ist. Ernähren Sie Ihr Publikum und Ihre größten Fans-sie lieben Sie zurück, wir versprechen.

Nichts ist im Leben einfach, aber viele Dinge sind Spaß. Nutzen Sie die erstaunliche Ökosystem, das YouTube bietet, erstellen, teilen und sich mit Ihrem Publikum, und Sie werden der eigentliche Gewinner am Ende sein. Gute Inhalte, gute Freunde und gute Zeiten können auf YouTube zu haben. Kombinieren Sie all diejenigen, und Sie vielleicht sogar gutes Geld verdienen.

» » » » Erstellen eines YouTube-Kanal in 6 Schritten