Distant Mikrofon Aufnahmetechniken

Wenn Sie Fernfeld, Sie legen Mikrofone etwa 3 oder 4 Meter von der Schallquelle entfernt, wie in der folgenden Abbildung dargestellt. Distant miking ermöglicht es Ihnen, mit dem Instrument werden einige Klang des Raumes zu erfassen entlang.

Ein Beispiel für ein fernes-miking Technik ist die Kopftrommel Mikrofon. Mit ihm können Sie die ganze Drum-Set zu einem gewissen Grad abholen. Die Kopplung des entfernten Mikrofon mit einigen ausgewählten Stelle Mikros, können Sie einen natürlichen Ton aufzeichnen.

bild0.jpg

Distant miking hat seine plusses und Nachteile. Hier sind einige Dinge zu erinnern, wenn Sie diese Technik verwenden:


  • Sie können einen natürlicheren Klang zu bekommen. Durch die Bewegung des mic wieder ein paar Meter von der Quelle, geben Sie dem Instrument eine Chance, ein wenig zu atmen und lassen Sie den Ton ein wenig mit dem Raum zu mischen, in dem es gespielt wird.

    Sie beseitigen auch die Auswirkungen der Proximity-Effekt und korrigieren Sie die Balance zwischen dem Körper des Sound des Instruments und die transiente aus dem ersten Angriff. Dadurch entsteht oft eine angenehmere, natürlichen Klang.

  • Andere Geräte können in die Spur bluten. Wenn Sie mehr als ein Instrument zur gleichen Zeit aufnehmen, Fernfeld erhöht die Blutungs anderer Instrumente in die Spur des Instruments, die Sie aufnehmen möchten.

    Die Lösung hierfür ist die Stelle Mikrofonnahabnahmen Technik stattdessen zu verwenden, um die Instrumente zu bewegen weiter auseinander, stellen Sie die Mikrofone, so dass der blinde Fleck des Mikrofons wird das Instrument mit Blick auf Sie nicht aufnehmen möchten, oder Ort Gobos (Schallwände) zwischen den Instrumenten.

  • Der Klang des Raumes ist wichtig. Mit dem Mikrofon vom Instrument weiter entfernt, mehr von der Raumschall wird in Bezug auf das Instrument aufgenommen. Als Ergebnis hören Sie mehr von dem Raum, in Ihrer Tracks. Das kann schön sein, wenn Ihr Zimmer hört sich gut an, aber es kann in die Quere kommen, wenn Ihr Zimmer nicht.

  • Mehrere Mikrofone können Phasenprobleme verursachen. Jedes Mal, wenn Sie mehr als ein Mikrofon an einer Quelle, wie ein Band oder eine Drum-Set verwenden, das Verhältnis dieser Mikrofone an die Quelle und miteinander spielt eine bedeutende Rolle bei der Sound, den Sie erhalten.

    Wenn die Mikrofone nicht richtig platziert sind, können fallen einige Frequenzen aus. Namens Phasenauslöschung, dies ist das Ergebnis der aufgezeichneten Wellenformen jedes Mikrofon zu leicht unterschiedlichen Zeiten erreichen.

» » » » Distant Mikrofon Aufnahmetechniken