Singen für Dummies

Das nächste Mal, wenn Sie einen professionellen Sänger beobachten, beobachten die Haltung. Haltung spielt eine große Rolle, wie gut Sie singen. Wenn Sie krümmen über, können Sie Ihre Lungen nicht voll aufblasen, und wenn Sie zappeln, können Sie Ihr Publikum ablenken - und sich selbst. Verwenden Sie die folgende Liste, um sich richtig positionieren zu singen:

  • Die Füße sind hüftbreit auseinander mit den Füßen parallel.

  • Knees sind mit dem Gewicht entriegelt gleichmäßig verteilt auf die drei Punkte der Füße - das Stativ.

  • Spine ist lang und gerade, von unten nach oben.

  • Kopf über shoulders- chin zentriert ist parallel mit dem Boden.

  • Schultern sind zurück, aber nach unten und freigegeben.

  • Arme sind an Ihrer Seite hängen.

Atemcheckliste zur Verbesserung Singen

Die Atmung ist die Atmung, nicht wahr? Nicht so mit dem Singen. Für Sänger, tragen gute Atemkontrolle und starke Lungen zu leistungsfähigen Leistungen. Alles beginnt mit dem Wissen, wie tief in Ihrem Körper zu atmen - aus dem Zwerchfell, tatsächlich, die eine Membran aus Muskel ist und zwischen Lunge und Bauch liegt Sehnen. Folgen Sie diese Checkliste, um sicherzustellen, dass Ihre Atmung besser zu machen Ihren Gesang hilft:

  • Jeder Atemzug fällt in den Körper niedrig.

  • Öffnen Sie Ihre Kehle zu verhindern, keuchend.

  • Brust bleibt stabil, wie Sie einatmen.


  • Körperbewegung besteht aus dem unteren Bauchbereich und den sich ausdehnenden Rippen beim Einatmen.

  • Mit der Ausatmung, bewegt sich der Bauchraum in die Luft langsam freigesetzt wird.

Schritte zum Singen eines neuen Songs

ein neues Lied zu lernen, kann singen einschüchternd sein, aber durch die folgenden Schritte verwenden, können Sie ein neues Lied in Ihr Repertoire ohne große Schwierigkeiten zu integrieren. Wie bei jeder neuen Fähigkeit, ein neues Lied ist ein Lernprozess, erleichtert, wenn Sie es in überschaubaren Schritten brechen:

  1. Prägen Sie sich die Worte als eine Geschichte - schreiben den Text als Sätze mit Interpunktion.

  2. Tippen Sie den Rhythmus.

  3. Singen durch die Melodie - ohne Worte - mit einem einzigen Vokal wie Ah oder Oh.

  4. Singen durch die Melodie mit der Klavierbegleitung ohne Worte.

  5. Setzen Sie alles zusammen: Worte, Rhythmus, Melodie und Handeln.

Tipps zum Umgang mit Lampenfieber beim Singen

Die Entscheidung, was Sie haben Angst vor ist der erste große Schritt bei der Eroberung Lampenfieber oder Lampenfieber. Einige gemeinsame Ängste gehören Ihre Stimme brach, blöd, oder aus Furcht vor Publikum Ablehnung. Machen Sie einen Plan, die Angst zu beseitigen, indem die folgenden Tipps:

  • Machen Sie eine Praxis-Checkliste, um sicherzustellen, Sie technisch für Ihre Leistung vorbereitet sind. Arbeiten Sie an Ihrer Technik, so dass Sie wissen, dass Sie auf Ihre Stimme unter Druck verlassen können.

  • Erwarten Sie, nervös zu sein und fühlen Adrenalin vor einer Aufführung.

  • Denken Sie positive Gedanken.

  • Singen für Freunde, bevor die große Leistung, die Angst zu erarbeiten.

Vorsprechen Tipps für Sänger

Die große Spitze auf Gesang Castings zu verwenden, ist das typische Verhalten für Ihre Art von Musik zu kennen. Pop-Rock-Castings sind mehr entspannt als Oper Castings. Die Art und Weise für die Oper Vorsprechen Kleid ist sehr anders aus, wie man an der Pop-Rock-Vorsprechen kleiden. diese Besonderheiten zu kennen erhöht Ihre Chancen auf den Gig zu bekommen. Diese Liste zeigt einige Tipps, die Sie bei Castings zu helfen:

  • Wählen Sie Songs, die Ihre Stimm Stärken hervorzuheben.

  • Wählen Sie Geschichten, die Sie erzählen wollen.

  • Bereiten Sie Ihre Musik in einem Notebook, so dass Ihre Songs sind einfach zu lokalisieren. Oder bringen Sie Ihre Aufnahme zum Mitsingen.

  • Polieren Sie Ihren Lebenslauf und drucken Sie Ihre Kopfschuss zum Casting zu nehmen.

  • Stellen Sie einen Begleiter durch dein Lied vor Ihrer Vorsprechen zu lesen.

  • Wählen Sie Ihr Outfit mit Bedacht basierend auf Erwartungen für Ihre Art des Hörens.

  • Polieren Sie Ihre Schauspielkunst.

» » » » Singen für Dummies