Braucht ein Immobilien Ancillary Verwaltung?

Ein Anwesen erfordert Neben Verwaltung, wenn sie Immobilien unterliegen probate in einem anderen Zustand als der Erblasser den Wohnsitzstaat befindet hat. Als Testamentsvollstrecker eines solchen Anwesen, müssen Sie in diesem anderen Staat Neben Verwaltung, aber nur in Bezug auf die Immobilien. In vielen Fällen hatte ein Erblasser mehr als einen Wohnsitz oder im Besitz Immobilien in mehr als einem Staat, die Sie auffordert, als Vollstrecker Neben Verwaltung zu erhalten.

Sie müssen in der Regel nur die Neben Verwaltung zu haben, wenn der Erblasser gehaltenen Immobilien, die in einem anderen Staat zu probate Thema ist. In diesem Zustand wird der Wille als eine bezeichnet ausländische Wille, und du bist ein Fremd Testamentsvollstrecker. Als solche müssen Sie einen Agenten zu ernennen, der für die Zustellung der eine in diesem Staat ansässig ist, ein Verfahren verwendet rechtlicher Hinweis zu geben.

Sie stellen die ausländischen Gericht eine beglaubigte Kopie Ihrer Ernennung als Testamentsvollstrecker und der Bindung, und folgen Sie, dass Gerichtsverfahren für den Vertrieb oder den Verkauf der Immobilien.

Alle anderen materiellen und immateriellen Vermögenswerte, ob in dem Zustand befindet, wo der Erblasser den größten Teil des Jahres residierten, in einem anderen Staat oder Land, in dem der Erblasser einen Teil des Jahres lebte, oder sogar in einem dritten, nicht-verwandten Staat oder Land, unterliegen zu probate im US-Bundesstaat Wohnsitzes des Erblassers.

So zum Beispiel, wenn Ihr Erblasser in Massachusetts lebte, hatte aber Bankkonten in Florida, würde die Florida Bank Ihre Autorität als Vollstrecker in Massachusetts ernannt erkennen. Die Florida Bank würde den Inhalt dieser Konten in Übereinstimmung mit Ihren Anweisungen liefern.

» » » » Braucht ein Immobilien Ancillary Verwaltung?