Grenzwerte für Krankenhausaufenthalte unter Medicare

Copyright # 169- 2014 AARP. Alle Rechte vorbehalten.

Die Chancen, dass Sie Medicare-Abdeckung während eines Krankenhausaufenthaltes erschöpfen werden entfernt sind. Dennoch erhalten Sie im Falle krank genug, um einen langen Zauber im Krankenhaus zu müssen, sollten Sie wissen, wie die Grenzen arbeiten.

Die meisten Menschen in diesen Tagen verbringen nicht mehr als ein paar Tage im Krankenhaus, und die Angst, eine wirklich schlechte Krankenhaus-Infektion zu fangen - bekannt als einer der führenden Todesursache - ist genug, um jemand so schnell wie möglich von dort machen wollen.

Wenn Sie sich in der traditionellen Medicare eingeschrieben


Wenn Sie für eine längere Zeit im Krankenhaus für einen Zauber der Krankheit zu bleiben, der als bekannt ist Nutzen Zeitraum, Medicare wird 100 Prozent der Krankenpflege und Lebenshaltungskosten für die ersten 60 Tage decken, nachdem Sie einen Selbstbehalt getroffen habe. Seit Tagen 61 bis 90, sind Sie verpflichtet, eine tägliche Co-Pay bezahlen.

Keine Begrenzung Kappen der Zahl der Leistungsperioden Sie haben können, vorausgesetzt, dass 60 Tage zwischen jedem vergangen sind. Aber wenn Sie immer noch im Krankenhaus sein müssen länger als 90 Tage in einem Leistungsperiode, müssen Sie entweder die vollen Kosten selbst oder stützen sich auf bis zu 60 Tage, für die Sie zahlen saftige täglich Zuzahlungen.

Diese 60 Tage sind aufgerufen, Lebensdauer Reservetage. Sie können so viele wie Sie wollen oder einige im Falle speichern Sie sie in Zukunft benötigen. Aber, wie der Begriff schon sagt, wenn Sie verwendet haben sie sie für immer weg.

Allerdings sind alle Medigap zusätzliche Versicherungen verlängern Teil A Krankenhaus Abdeckung für bis zu weitere 365 Tage nach dem Medicare-Leistungen erschöpft sind. Und die meisten Medigap Politik zahlen für das Teil auch ein Krankenhaus absetzbar. Wenn Sie in Medicaid (staatliche medizinische Hilfe) eingeschrieben sind, erstreckt sich dieses Programm in der Regel die Zuzahlungen für Reservetage Lebensdauer.

Wenn Sie sich in einer Medicare Advantage Gesundheitsplan eingeschrieben

Medicare-Pläne Vorteil haben in der Regel ein einfacheres System für Krankenhausaufenthalte für die Aufladung. Oft verlangen sie eine tägliche Co-Pay für die ersten paar Tage und nichts für die verbleibenden Tage. Die meisten Pläne setzen keine Grenzen für die Anzahl der Tage, die sie decken, so müssen Sie nicht auf die Lebensdauer Reservetage zu ziehen.

Aber einige Pläne haben Grenzen gesetzt, wenn auch manchmal verlangen sie keine Zuzahlungen für die Lebensdauer Reservetage. Vergleicht man die Unterschiede zwischen Medicare Advantage Pläne und traditionelle Medicare, wenn es um Krankenhausaufenthalte kommt, ist ein wichtiges Thema, das Sie benötigen, um sorgfältig zu recherchieren.

» » » » Grenzwerte für Krankenhausaufenthalte unter Medicare