Lebenserwartung und Leistungen der sozialen Sicherheit

Copyright # 169- 2015 AARP

Wenn herauszufinden, wie viel die Menschen die Vorteile zu reduzieren, wenn sie früh die Vorteile nehmen, als die Social Security Administration durchschnittliche Langlebigkeit. Natürlich könnte man viel länger als der Durchschnitt leben - und das macht Ihre Entscheidung, wann Vorteile zu behaupten, dass viel wichtiger.

Dies gibt Ihnen einige allgemeine Schätzungen darüber, wie lange Sie leben. Sie sollten auch prüfen, wie alt Ihre Eltern zu sein und Ihre persönliche Gesundheit gelebt, einschließlich chronische Erkrankungen, die Ihre Lebensdauer verkürzen kann.

bild0.jpg

Gehe zu bluezones.com und die Suche nach der Vitalität Kompass, beantworten Sie einige Fragen, und Sie werden eine Schätzung gegeben werden.

Anbetracht dessen, was passieren wird, wenn Sie länger leben als erwartet

Die Hälfte der Leute in einer bestimmten Altersgruppe wird ihre Lebenserwartung höher als in manchen Fällen durch eine Menge. Für ältere Paare in einem guten Gesundheit, die Chancen, dass mindestens einer der Ehepartner zu einem reifen Alter überleben werden, sind sehr hoch. Die Lebenserwartung kann höher sein, wenn Sie eine gute Ausbildung haben, wenn man ein gutes Leben zu machen, wenn Sie eng miteinander verbunden sind, um Ihre Freunde und Familie, und wenn Sie vorsichtig in Form zu halten.

Die Möglichkeit, eine sehr lange Lebensdauer des Lebens kann ein großer Faktor sein, wenn Sie entscheiden, wenn die soziale Sicherheit zu starten. Sie könnten viel länger leben als erwartet. Das heißt, Ihr Preisschild für den Ruhestand wird weiter steigen.

Hier ist etwas zum Nachdenken: Ein Mann, der 65 im Jahr 2013 gedreht erwarten können, etwa weitere 17,5 Jahre zu leben. Eine Frau, die 65 im Jahr 2014 gedreht können weitere 20,2 Jahre zu antizipieren. Im Alter von 75, kann er weitere 10,9 Jahre zu erwarten, und sie eine weitere 12,8 erwartet. Wenn dieser Mann und Frau auf 85 machen, wird jede projizierte Vergangenheit ihren 90. Geburtstag zu leben. Unter den heutigen 65 Jahre Jährigen, eine in drei wird es vorbei machen 90. Einer von sieben 95 zu erreichen.


Ihre Lebenserwartung zu kennen, ist nicht genug. Sie müssen auch wissen, was Sie Ruhe gibt, wenn es um Geld geht. Was denken Sie, ist schlimmer: länger leben als erwartet und wenig Geld läuft, oder leben kürzer als erwartet und das Gefühl, sicher bis zum Ende (auch wenn Sie nicht max tat aus Ihrem Leben Leistungen der sozialen Sicherheit)?

Zur Veranschaulichung, werfen Sie einen Blick auf Eager Edgar and Steady Betty, zwei pre # 8208-Rentner, die über die nächste Phase ihres Lebens auf sehr unterschiedliche Weise denken. Beide sind 61 und haben praktisch identische Ergebnis in ihrer Karriere hatte.

Eager Edgar Träume als Lagerleiter von seinem Job zurückziehen und Trekking durch die Wüste, während er immer noch die Energie hat. Seine Eltern starben jung, und er sieht den Vorruhestand als seine letzte Chance, sicher, wirklich zu leben. Er hat ein paar hunderttausend Dollar in ein individuelles Rentenkonto (IRA) und seine Miete ist bescheiden. Der Monat, nachdem er 62 dreht, sammelt Edgar seine erste soziale Sicherheit Zahlung von $ 1.600.

Stetig Betty sieht die Welt anders. Sie mag ihre Buchhaltung Job, auch wenn der Weg zur Arbeit zunehmend belastend ist. Aber Betty will nicht über Geld zu kümmern, wenn sie älter ist, und sie weiß, dass ihre Mutter lebte bis 90. Betty entscheidet vier weitere Jahre warten, bis sie 66 erreicht, bevor die soziale Sicherheit zu beanspruchen. Die Aussicht auf eine größere monatliche Zahlung erhalten und bauen ihr Nest Ei gibt weiter Betty Seelenfrieden.

Schnelle # 8208 Vorlauf ein paar Jahren. Eager Edgar Arthritis wird immer schlimmer, und seine Drogen kosten mehr und mehr. Nach ein paar Abenteuer in den Rocky Mountains, beginnt seine Wanderausrüstung Staub zu sammeln. Ungeplante Kosten für das Gesundheitswesen, ein Darlehen an seinen arbeitslosen Sohn, und die steigenden Lebenshaltungskosten Edgar Einsparungen zu reduzieren. Ein langer Aufenthalt in einem Pflegeheim kostet ihn $ 30.000.

In den letzten drei Jahren seines Lebens, ist Edgar besessen von der Angst, dass seine Ersparnisse zur Neige gehen und er wird seine Unabhängigkeit verlieren, alles nur, weil er sich auf die reduzierten Leistungen der sozialen Sicherheit, um zu überleben hat er wählte. Er stirbt bei 84, viel später, als er erwartet.

Stetig Betty hält an ihrem Plan, jeden Monat Einsparungen weglegend. Mit 66 beginnt sie ein erfülltes neues Kapitel ihrer vollen Altersleistung von 2.133 $ und genießt zu sammeln. Ein fataler Aneurysma bringt ihr Leben ein jähes Ende, auf halbem Weg durch ihr 74th Jahr, viel früher, als sie erwartet.

Wenn Sie entscheiden, wann man die soziale Sicherheit zu sammeln, verschiedene Möglichkeiten im Auge zu behalten und die Auswirkungen auf Ihre Lebensstandard und Wohl # 8208 Befinden betrachten.

Nehmen Sie das Geld und laufen? Denk nochmal

Vielleicht zweifeln Sie die Weisheit für soziale Sicherheit zu starten des Wartens zu sammeln. so schnell wie möglich das Geld nehmen kann sinnvoll erscheint - es ist eine sichere Sache. Aber bestimmte Argumente, die für Anfang behauptet, sind wackeliger. Hier sind ein paar der weniger überzeugend Gründe sammeln Vorteile früh zu beginnen:

  • # 147-Ich kann das Geld wachsen zu lassen und kommen voran.# 148- Dies ist das ökonomische Prinzip, dass das Geld heute wert sein wird morgen mehr. Sie kann in der Lage zu kommen voran, aber es gibt eine garantiert Soziale Sicherheit Belohnung für das Sammeln später - mehrere Prozent pro Jahr im Alter zwischen 62 und vollständigen Rentenalter, und 8 Prozent pro Jahr nach, dass 70 bis zum Alter von.

  • # 147-Ich möchte ein neues Leben.# 148- Natürlich sollten Sie versuchen, Ihre Träume zu verfolgen. Just bewusst sein, dass Ihre Interessen können sich ändern und Geschäftsideen scheitern.

  • # 147-Ich konnte von einem Bus getroffen zu werden. Warum Geld auf den Tisch verlassen?# 148- jedoch fatalistische Ihrer Ansicht nach ist die Realität, dass ein 60 # 8208-Jahr # 8208 alter Mann eine größere Chance zu sterben im Schlaf bei 85 von verschiedenen Krankheiten als kommt zu einem zufälligen Finale viel früher hat.

  • # 147-Ich würde besser meinen Anteil erhalten, bevor die soziale Sicherheit geht pleite und es nichts mehr.# 148- Die meisten vorgeschlagenen Reformen würden Rentner oder in der Nähe von Rentnern nicht getroffen. Als der Kongress 1983 stimmten die volle Rentenalter zu erhöhen, zum Beispiel beeinflusst die Auswirkungen Menschen, die volle Rentenalter im Jahr 2000 und darüber hinaus zu erreichen.

» » » Lebenserwartung und Leistungen der sozialen Sicherheit