Rückkehr nach der Pensionierung zu arbeiten: Sozialleistung Reduction?

Wenn Sie wieder zur Arbeit gehen, nachdem Sie früh ausgeschieden sind und bereits damit begonnen, die soziale Sicherheit zu sammeln, könnten Sie mit reduzierten Leistungen zu beenden. Es hängt alles davon ab, ob Sie Ihren vollen Rentenalter erreicht haben.

Das Verständnis der pensionierte Ergebnis Test (RET) Grundlagen

Wenn Sie sich entscheiden, bevor die volle Rentenalter zu arbeiten, um zurück zu gehen, sondern haben bereits begonnen, die soziale Sicherheit zu sammeln, wird Ihre Vorteile vorübergehend durch das Alters Ergebnis Test (RET) reduziert werden. Die Entwickler von Social Security machte diesen Test eine Forderung, weil sie glaubten, die Rücken an Rücken Arbeit ging nicht vollen Nutzen zu sammeln. Kongress änderte diese Regel im Jahr 2000 heute nur noch Menschen, die vor ihrem vollen Rentenalter in Rente gehen muss diesen Test bestehen.


Für die Zwecke des RET-Test, nur die Löhne, die Sie verdienen, indem sie außerhalb des Hauses oder auf Teilzeitbasis von zu Hause zählen als Einkommen zu arbeiten. Sie müssen keine staatliche oder militärische Vorteile sind, Investitionserträge, Zinsen, Pensionen, Renten oder Kapitalgewinne, wenn für einen RET-Test Berechnung der Einkommens.

Sobald Sie vollen Rentenalter erreicht haben, können Sie so viel arbeiten, wie Sie ohne Auswirkungen auf Ihre Leistungen der sozialen Sicherheit mögen. Es gibt keine Einschränkungen verdienen, sobald Sie vollen Rentenalter erreichen.

In Änderung der Regeln, damit Sie Ihre Vorteile verloren wieder wegen des RET, der Kongress die Position nahm im Jahr 2000, dass die soziale Sicherheit ist etwas, das Sie von jahrelanger Arbeit verdienen und dass diese Vorteile sollten nicht von Menschen, die zurück zu gehen wählen, zurückgehalten werden aus irgendeinem Grund zu arbeiten, sobald sie ihre volle Rentenalter erreichen.

Vor dieser Änderung in den Regeln im Jahr 2000, 960.000 für soziale Sicherheit Begünstigten gearbeitet und war von der RET ihre Leistungen gekürzt. Mehr als 800.000 von ihnen hatten ihre volle Rentenalter bereits erreicht. Sie verloren insgesamt $ 4100000000 bei den Leistungen wegen RET Regeln.

Die Überprüfung der Regeln

Wenn Sie zurückgehen, nachdem Sie mit der Arbeit beginnen soziale Sicherheit zu sammeln, aber bevor Sie vollen Rentenalter erreicht haben, Ihre Leistungen der sozialen Sicherheit wird unter zwei Ebenen der RET Regeln reduziert werden:

  • Menschen im Alter zwischen 62 und das Jahr sie erreichen ihre volle Rentenalter wird für jede $ 2 verdient über ihren zulässigen Einkommensgrenze von der Sozialversicherung einbehalten $ 1 Vorteile haben. Der zulässige Verdienstgrenze war $ 12.480 in 2006. Diese zulässigen Einkommensgrenze wird jedes Jahr durch die soziale Sicherheit angepasst basierend auf einer Formel, verwaltet von der Sozialversicherung nannte den nationalen Lohnindex. Die neue Schwelle Informationen sind im Monat Oktober vor dem Jahr veröffentlicht sie in Kraft sein wird.
  • Im Laufe des Jahres Sie Ihren vollständigen Ruhestand zu erreichen, werden Sie nur $ 1 von Leistungen der sozialen Sicherheit vorenthalten haben für jeden $ 3 über dem zulässigen Einkommensgrenze verdient. Der zulässige Verdienstgrenze war $ 33.240 für das Jahr 2006 und wird jedes Jahr von der Sozialversicherung des nationalen Lohnindex angepasst werden.
» » » Rückkehr nach der Pensionierung zu arbeiten: Sozialleistung Reduction?