Unter Gewinn und Stoppen aus einem Trade

Auf der untersten Ebene, endet jeder Handel entweder mit einem Gewinn oder einem Verlust. Sicher, einige Trades beenden Wohnung, was ist, wenn Sie den Handel zum gleichen Preis verlassen Sie eingegeben haben, produzieren kein Gewinn oder Verlust. Die meiste Zeit, obwohl, werden Sie mit der Qual der angehalten oder die Ekstase der Einnahme Gewinn zu tun haben.

Unter Gewinn bei zu früh oder gar nicht

Unter Gewinn ist in der Regel eine positive Erfahrung für die meisten Händler. Aber wenn der Markt weiter in Richtung Ihres Handels zu bewegen, nachdem Sie Auf- und Gewinn im Quadrat haben, können Sie beginnen zu fühlen, als ob Sie fehlt oder sogar Geld zu verlieren.

Dies ist, wo Händler fürchten beginnen sie Gewinn zu früh genommen haben. Das emotionale Element kann sehr stark werden, und vergangene Erfahrungen mit dem Handel beginnen können, Ihre derzeitigen Überlegungen zu färben. Die Alternative ist die Fahrt in der Regel nicht auf Gewinn überhaupt, was letztlich lässt Sie auf die weitere Marktrisiko ausgesetzt.

Der wichtige Faktor zu erinnern ist, dass Sie Gewinn nahm auf der Grundlage Ihrer Handelsplan, sei es auf technischer Ebene auf Basis wurde oder ein Ereignis erreicht abspielt. Sie identifizierten eine Handels Gelegenheit und ging mit ihm, so genießen die Tatsache, dass Sie etwas für sie zu zeigen haben.

Und nicht bekommen, gierig. Kein Händler jemals erfasst 100 Prozent jeder Kursbewegung, also halten Sie Ihre Gewinne in der Perspektive und denken Sie daran: Der Markt ist nicht da geben Sie Geld. Deshalb ist es heißt Einnahme profitieren.

Vor allem vermeiden Ausschlag Handelsentscheidungen nach Gewinn gemacht haben. Der Markt kann weiter in Richtung Ihrer früheren Position zu bewegen, und Sie können die gleiche Position erneut einzugeben versucht werden.

In einigen Fällen kann die gleiche Position reentering sein das Richtige zu tun, aber bis Sie den Markt objektiv und ohne die emotionale Gepäck von vorher recht zu haben (aber nicht so richtig, wie Sie hätte sein können) neu zu bewerten, führen Sie das Risiko overstaying Ihr willkommen.

Vermeiden Sie auch den Drang, plötzlich eine Position in die entgegengesetzte Richtung. Wenn Sie kurz waren und die Preise nach unten versetzt, zum Beispiel, und die Analyse und Strategie haben dazu geführt, Sie zurück, dass kurz kaufen wollen, können Sie versucht sein, in eine Long-Position zu wagen.


Nach allem, wenn Sie Recht hatten, dass die Preise niedriger bewegen würde, und du bist jetzt Ihre Position zurückkaufen, liegt es nahe, dass der Markt zu bewegen, kann beginnen - sonst, warum sollten Sie jetzt kaufen werden? Aber dieser Handel ist ein weiterer Handel vollständig und nicht die, die Sie früher identifiziert.

Behandeln Sie jeden Handel unabhängig, und erkennen an, dass das Ergebnis eines Handels keinen Einfluss auf den nächsten Trade hat. Stattdessen nehmen Sie einen Schritt zurück und den Markt neu bewerten, nachdem Sie die Objektivität wiedergewonnen haben, die von quadratisch kommt.

Unter Teilgewinne

Eine Möglichkeit, in denen die Händler sind in der Lage auf dem Markt mit einem profitablen Position zu bleiben und hängen an für eine potenziell größere Bewegung ist Teil der Gewinne auf die Gesamtposition zu übernehmen. Natürlich erfordert die Fähigkeit, einen Teil der Gewinne nehmen in mehreren Lots handeln - mindestens zwei. Die Idee ist, dass, da die Preise für Ihre Handelsposition bewegen, profitieren Sie nehmen nur einen Teil Ihrer Gesamtposition.

Zum Beispiel, haben Sie 15 Mini-Lots für eine Gesamtpositionsgröße von 150.000 gekauft. Wenn die Preise bewegen höher, beginnen können Sie Stücke von der Gesamtposition ausverkauft, auf einem Teil Ihrer Position zu realisieren Gewinn, sondern halten den Rest auf, wenn die Preise weiter zu Ihren Gunsten zu verschieben.

Wenn die Preise natürlich umkehren, haben Sie Ihre Marktpräsenz reduziert und Sie können immer noch ein Gewinn für den gesamten Handels zu zeigen. Wenn die Preise weiter steigen, können Sie auch weiterhin Gewinn zu nehmen, bis Ihre Position aus vollständig geschlossen ist.

Jedes Mal, wenn Sie einen Teil der Gewinne nimmst, müssen Sie die Größe Ihres Stop-Loss und andere Take-Profit-Orders zu modifizieren, für die Reduzierung Ihrer Gesamtpositionsgröße zu berücksichtigen. Einige Online-Broker bieten eine positionsbasierte Order-Entry-System, wo Ihre Bestellung Größe ändert sich auf alle Änderungen in der Gesamtposition automatisch zu.

Je nach Land, in dem Sie traden, teilweise Positionen schließen kann unterschiedlich behandelt werden. In den Vereinigten Staaten sind, Forex-Anbieter, die für Ihre Trades auf einer first-in, first-out (FIFO) Basis Rechnung zu tragen.

Zum Beispiel, wenn Sie ein Los bei 30 zu kaufen, ein 20 und ein 10, du bist lange drei Lose bei einem Durchschnitt von 20. Wenn Sie schließen Sie Ihre erste Los, Sie gehen die, die Sie zu verkaufen zuerst bei 30. In den meisten anderen Ländern gekauft haben, sind Sie in der Lage, die einzelnen viel Sie schließen möchten, wählen.

Es gibt keinen praktischen Unterschied auf Ihrer Marge Gleichgewicht zwischen den beiden, aber einige Händler, wie die Idee der Schließung der Lose mit den meisten Gewinn. Der Schlüssel hier ist, dass Sie in der Lage, im Durchschnitt haben, und der Markt muss über Ihre durchschnittliche umkehren für Sie einen Gewinn unter beiden Systemen zu realisieren.

Wenn Sie Gewinn auf dieser Lose nur nehmen, die im Geld sind, sind Sie immer noch zu einem Verlust von denjenigen ausgesetzt, die aus dem Geld bleiben. Wenn der Markt nie vollständig umkehrt, bedeutet dies, es bewegt sich immer noch an dich, und du wirst eine Exit-Strategie benötigen.

Stoppen, bevor die Dinge noch schlimmer

Im Rahmen etwaiger Handelsstrategie und Ihr Trading-Kapital für zukünftige Handel zu erhalten, müssen Sie immer zu erkennen, wo ein Handel zu beenden, wenn der Markt in Richtung erwarten Sie bewegt sich nicht. Devote so viel Zeit und Energie, um dieses Niveau zu Ortung, wie Sie benötigen, immer im Auge behalten, dass eine Menge von kurzfristigen Preis Aktion sein kann Stop-Loss angetrieben.

Antizipieren Sie, dass die wichtigsten technischen und Preisniveaus zu sehen, getestet werden, wenn Stop-Loss oder Market Orders sind. Ebenen zu testen ist, was Handelsmärkte viel Zeit tun zu verbringen. Aus diesem Grund möchten wir bei der Platzierung unserer hält in einer Fehlermarge zu Faktor, bezogen auf die einzelnen Währungspaar und dem aktuellen Marktumfeld.

Unserer Erfahrung nach ist niemand glücklich, wenn ein Stop-Loss-Order ausgelöst wird. Die Tatsache der Angelegenheit ist, dass Stop-Losses sind ein notwendiges Übel für jeden Händler, groß und klein. Man weiß nie vorher, wo eine Preisbewegung stoppt, aber Sie können steuern, wo Sie den Markt verlassen, wenn die Preise bewegen sich nicht wie erwartet. Am wichtigsten ist, sind stoppen Verluste ein wichtiges Instrument für ein Drehen in katastrophalen diejenigen überschaubaren Handelsverluste zu verhindern.

Kein Händler ist rechts die ganze Zeit, so dass immer ausgestoppt ist einfach ein Teil des Handels Realität. Händler, die Aufträge intelligente und disziplinierte Stop-Loss-Anwendung kann gelegentlich Rückschläge erleiden, aber sie werden vermeiden weggewischt zu werden, und sie werden immer noch um am nächsten Tag zu handeln sein. Händler, die scheitern Anschläge zu verwenden, oder die bewegen, sie zu vermeiden, dass sie ausgelöst hat, laufen Gefahr, immer ausgelöscht, wenn die Bewegung groß genug ist.

Nachgestellte Stop-Loss für größere Kursbewegungen

Die eine Art von Stop-Loss, dass die Händler tatsächlich ausgelöst Spaß zu sehen, wird Stop-Loss-Aufträge Hinter, die häufig verwendet werden, um Gewinne zu schützen und Händler ermöglichen, größere Preisbewegungen zu erfassen.

Nachgestellte Anschläge sind keine todsichere Garantie, dass Sie in der Lage sein werden an Bord für eine größere Richtpreisbewegung zu bleiben, aber sie tun es ein Element der Flexibilität, die Sie bei der Anpassung Ihres Handels-Plan berücksichtigen sollten.

Zum Beispiel, wenn Sie Ihre Position im Geld ist und darüber hinaus eine bedeutende technische Bruchniveau halten, können Sie zu prüfen, Ihre Stop-Loss zu einem nachgestellten Anschlag Einstellung, die ihren Ausgangspunkt auf der anderen Seite des technischen Niveau hat. Wenn die Pause zu einer nachhaltigen Bewegung führt, werden Sie in der Lage sein, mehr zu erfassen, als Sie sonst der Fall wäre. Wenn die Pause umgekehrt wird, wird der hintere Anschlag den Schaden zu begrenzen.

» » » » Unter Gewinn und Stoppen aus einem Trade