Handels Breaks mit Stop-Loss Entry-Orders

Nachdem Sie eine wahrscheinliche Ausbruchspunkt identifiziert haben, können Sie eine Ruhe Stop-Loss-Eintrag, um direkt hinter dem Ausbruch Ebene platziert verwenden, um in der Lage zu bekommen, wenn ein Bruch auftritt. knapp oberhalb der oberen Ebene des Bereichs oder Muster zu erhalten lange für eine Pause nach oben, würden Sie einen Stop-Loss-Eintrag verlassen, um zu einem Preis zu kaufen.

Um niedrigere für eine Pause kurz zu bekommen, würden Sie eine Stop-Loss-Eintrag verlassen, um zu einem Preis knapp unterhalb der unteren Ebene des Bereichs oder Muster zu verkaufen. Die Figur ist ein Diagramm, EUR / USD und dem Stop-Loss-Eintrag Aufträge platziert werden konnten Ausbrüche zu handeln.


Der Reiz des Stop-Loss-Aufträge Eintrag ist, dass Sie den Ausbruch ohne weitere Aktion Ihrerseits für den Handel sind in der Lage. Breakouts können im Blinzeln eines Auges auftreten. Gerade wenn man dachte, der obere Bereich Ebene würde zu halten und die Preise begannen zu abdriften, zum Beispiel, werden sie wieder kommen und blasen rechts durch den Ausbruch Ebene brüllt.

Preis bewegt sich wie das kann die erfahrensten Händler wie Reh im Scheinwerferlicht gefangen verlassen. Durch die Zeit, die sie reagieren, hat die Pause schon gesehen, die Preise springen weit über ihre gewünschte Einstiegs. Schlimmer noch, indem sie versuchen, auf dem Markt in einem sich schnell bewegenden Ausbruch zu handeln, können Sie Ihren Preis verpassen und haben den Handel erneut einzugeben, in welcher Zeit die Preise noch weiter in Richtung der Pause bewegt haben.

Wenn ein Stop-Loss-Eintrag Bestellung eine Breakout-Ebene zu handeln, bewusst sein, alle wichtigen Daten oder Nachrichten Ereignisse, die kommen werden. Wenn Ihr Stop-Loss-Eintrag, um als Ergebnis eines Nachrichtenereignis ausgelöst wird, könnte die Ausführungsrate in der Größenordnung unterzogen, um Schlupf, die von immer in auf der Ausbruch viel von den Gewinnen reduzieren.

» » » » Handels Breaks mit Stop-Loss Entry-Orders