Trendlinien Bewegen im Laufe der Zeit

Wenn Sie Ihre Handelsstrategien auf Trend-Analyse basieren, müssen Sie sich bewusst sein, dass von Trendlinien abgeleitet Preisniveaus in Abhängigkeit von der Steigung der Trendlinie ändern wird. Das Steigung einer Trendlinie bezieht sich auf den Winkel einer Trendlinie relativ zu einer horizontalen Linie.

Je steiler die Steigung der Trendlinie, desto mehr wird der relevanten Preisniveau zeit desto geringer ist die Neigung wechseln wird, desto mehr nach und nach die Preisniveaus wird mit der Zeit ändern.

Die Abbildung gibt Ihnen eine gute Vorstellung davon, wie die kurzfristige Preisniveaus auf der Basis einer 15-minütigen Trendlinie im Laufe von nur wenigen Stunden verschieben. Beachten Sie, wie steil die Trendlinie nach oben geneigt ist. Für Preise in Einklang mit dieser Trendlinie zu bewegen höher fortzusetzen, müssen sie oberhalb der Trendlinie bleiben, wie es im Laufe der Zeit steigt, Kursgewinne von 10 bis 15 Pips pro Stunde darauf hindeutet, benötigt werden.


Mit Ihrem Charting-System, können Sie relativ genau lokalisieren, wo die Preise in der Zukunft sein muss, damit die Trendlinie aktiv als Unterstützung / Widerstand Niveau bleiben. Um dies zu tun, schieben Sie den Cursor entlang der Trendlinie, und notieren Sie die Zeit, die am unteren Rand des Diagramms auf der horizontalen Achse angezeigt.

Das gleiche gilt mit längerfristigen Charts, aber die Preisverschiebungen sind in der Regel weniger stark ausgeprägt, eine stündliche Trendlinie bedeutet, können die Spiegel einstellen um 10 bis 15 Pips alle 6 bis 12 Stunden zu sehen, und Tages-Chart sehen können Werte von 10 bis 30 Pips verschieben über ein paar Tage. Aber es gibt keine konkreten Regeln für this- es hängt alles von der Steigung der Trendlinie.

Egal welchen Zeitrahmen Sie traden, sollten Sie in den Schaltstufen Trendlinien zu Faktor, wenn sie Teil Ihrer Handelsstrategie sind. Möglicherweise müssen Sie Ihre Auftragslage entsprechend anzupassen. Insbesondere ist Folgendes zu beachten:

  • Kurzfristige und über Nacht Positionen: Überlegen Sie, wo Trendlinie Unterstützung oder Widerstand wird in den nächsten 6 bis 12 Stunden zu Ende sein, wenn Sie Ihre Position noch aktiv ist, aber Sie können nicht in der Lage sein, sich aktiv an den Markt. Sie können einen hinteren Anschlag als Proxy für die Veränderungen in der Trend-line-basierte Unterstützung / Widerstand Ebenen verwenden möchten.

  • Limit-Eintrag Aufträge: Wenn Ihr Limit Kauf / Verkauf, um auf eine geneigte Trendlinie basiert, in regelmäßigen Abständen Ihre Bestellung so einstellen, dass es noch im Spiel ist entsprechend den Veränderungen in der Trendlinie. Sie können einen Handel Eintrag verpassen, wenn die Trendlinie schließlich berührt wird, aber in der Zwischenzeit hat sich das Niveau verschoben weg von wo Sie zuerst den Auftrag.

  • Breakouts: Eine deutliche Trendlinie, die eine Woche pro Meile entfernt plötzlich in Schlagdistanz in der darauf folgenden Woche oder zwei Wochen kann sein, sieht im Wesentlichen die Marktaussichten zu verändern. Alternativ kann der Markt auf einen Preis hoch / niedrig als Breakout-Trigger fokussiert werden, wenn eine geneigte Trendlinie zu berühren, dass hoch / niedrig tatsächlich der Auslöser für einen Ausbruch sein kann.

» » » » Trendlinien Bewegen im Laufe der Zeit