Maximieren Steuervorteile von Municipal Bonds

Die meisten kommunalen Anleihen sind steuerfrei, aber Ihre persönliche Bundessteuerklasse sowie die Ertragssteuern Sie in Ihrem Staat oder auf Ihrer lokalen Regierung zahlen, haben einen großen Einfluss darauf, ob munis für Sie Sinn machen. Wenn Sie sich entscheiden, in Munis zu investieren, welche Art sollten Sie wählen: nationale oder lokale?

Sie müssen sehr viele Dinge zu beachten bei der Auswahl der zu kaufen Munis. Offensichtlich ist Ihre persönliche Steuerklasse. Sie müssen auch einen genauen Blick auf die Renditen von Anleihen in Ihrem Heimatstaat an einer anderen Stelle ausgestellt im Vergleich ausgestellt zu nehmen. Aber Ausbeute und Steuern sollten niemals Ihr nur Überlegungen. Sie sollten immer die Diversifizierung im Auge behalten.

Wenn Sie nur in AAA-Anleihen zu investieren, könnten Sie am besten aus in allen hausStaatsAnleihen investieren, die Vorteile ihrer zwei zu nehmen oder Triple-steuerfreien Status. Wenn Sie Anleihen mit einem höheren Ausfallrisiko in Betracht ziehen, sollten Sie geographisch Ihre Risiken verteilt.

Betrachten Sie Ihre Steuerklasse bei der Auswahl munis

Wenn auf nationaler muni suchen - eine Bindung, die nur von Bundessteuer befreit ist - ist es nicht sehr schwer zu bestimmen, ob Ihr nach Steuern Take-Home wird mit dieser Bindung oder mit einer voll steuerpflichtigen Anleihe größer sein. Zur Veranschaulichung: Angenommen, Sie zwei Anleihen vergleichen: ein $ 5.000 Metropolis 20 Jahre muni zahlen 5 Prozent und einen steuerbaren $ 5.000 Bindung der Internationalen Dummies Konzern Corporation (IDCC) zahlen 6,5 Prozent.

Bestimmen Sie zuerst Ihre Steuerklasse. Sie können diese Informationen online von einer Website finden, wie Laws.com. Ihre Steuerklasse zeigt die wahrscheinlich Prozent der Steuern, die Sie auf Zinsen von einem steuerpflichtigen Anleihe zahlen werden (es sei denn, dass Bindung in einem steuerbegünstigten Konto geführt wird, wie ein IRA).

Okay, haben Ihre Steuerklasse? Gut. Jetzt können Sie die Take-Home von der IDCC steuerpflichtigen Bindung an die vom Bund steuerfrei Metropole kommunalen 20-Jahres-Anleihe zahlen 5 Prozent pro Jahr zu vergleichen.


Beginnen Sie mit 100. subtrahieren Ihre Steuerklasse. Angenommen, Sie in der 28 Prozent Halter sind: 100 - 28 = 72. Diese Zahl - 72 - ist die reziprok Ihrer Steuerklasse. Wenn Sie die gegenseitige haben, teilen Sie die kommunalen Ausbeute durch die gegenseitige und es sagt Ihnen, wie von Zauberhand, was Sie auf dem steuerbaren Bindung zu verdienen hätte, den Betrag zu begleichen Sie auf der steuerfreien muni bekommen würde.

Also, in diesem speziellen Fall wird Metropolis muni zahlen 5 Prozent. Teilen Sie 5 von 72 (der Kehrwert Ihrer Steuerklasse), und Sie erhalten 6,94 Prozent.

Diese Zahl, 6,94, stellt Ihre Steuer-Equivalent Yield, oder Ihre Break-even zwischen steuerpflichtigen und steuerfreien Anleihe investieren. Wenn Sie 5 Prozent auf einem Muni im Vergleich zu 6,94 Prozent auf einem steuerpflichtigen Anleihe zu bekommen, gehen eine Münze werfen. Es spielt keine Rolle, die Sie so weit wie Verdienst wählen. (Natürlich können auch andere Faktoren wichtig wie die Qualität oder die Laufzeit der Anleihe.)

Wenn der Steuerpflichtige Anleihe mehr als 6,94 Prozent zahlen, ist der steuerpflichtige Bindung wahrscheinlich Ihre bessere Wette. Wenn der Steuerpflichtige Bindung weniger als 6,94 Prozent zahlen, sind Sie mit dem Muni besser dran. Wenn die IDCC steuerpflichtigen Anleihe nur 6,5 Prozent zahlen, sind Sie besser dran, höchstwahrscheinlich mit der Metropolis steuerfreie Anleihe zahlen 5 Prozent.

So weit, ist es gut?

Betrachten Sie Ihren Heimatstaat, wenn munis Auswahl

Das Leben in diesen Vereinigten Staaten ist selten einfach. Die Chancen stehen gut, dass Sie sich in einem Zustand mit der Einkommensteuer leben. Die meisten Menschen tun.

In diesem Fall Ihre steuer Equivalent Yield herauszufinden, ist nicht mehr eine einfache Sache. Staatliche Steuern, Sie sehen, sind abzugsfähig von Ihrem Bundessteuern. Also, um herauszufinden, Ihre Steueräquivalent Ertrag mehr Mathe, als jeder normale Mensch mit einer Internetverbindung sollte jemals zu leiden haben erfordert.

Melden Sie sich an eine der steuer Equivalent Yield-Rechner. Ein guter ist die Dinkytown.net Finanzielle Rechner Webseite. Klicken Investitionen in der Spalte auf der linken Seite des Bildschirms. Klicken Sie dann auf Municipal Bond Equivalent Yield Tax. Schließen Sie Ihre staatlichen Einkommensteuer, und der Rechner zeigt Ihnen die Steuer-Equivalent Yields, in bunten Diagrammform, für eidgenössisch befreit munis sowie munis frei von staatlichen und lokalen Steuern.

Sie wissen nicht, Ihre staatliche Steuer? Sie können die Online-nachschlagen Auch-Bankrate.com ein praktisches Tool bietet auf ihren Staatliche Steuersätze Seite, die helfen können.

Spiel Munis auf die entsprechenden Konten

Municipal Bonds, wie jede steuerfreie Investitionszulagen, die meisten Sinn in einem zu versteuernden Konto. In der Tat, eine steuerfreie muni in jede Art von steuerbegünstigten Konto, wie ein IRA oder Roth IRA, macht ungefähr so ​​viel Sinn wie Putting eine Niere Kuchen auf einem vegetarischen Buffet setzen.

Wenn Sie schauen, um Ihre IRA mit festverzinslichen Anlagen zu füllen (was Sinn machen kann oder auch nicht), sei nicht auf munis suchen, steuerfrei sind. Versteuernde Anleihen bieten in der Regel höhere Rendite, und wenn sich die Steuern (wie in einem IRA) verschoben oder vermieden werden können (wie in einem Roth IRA), dann zu versteuernde Anleihen sind fast immer der Weg zu gehen.

» » » » Maximieren Steuervorteile von Municipal Bonds