Was genau sind Bonds und wie funktionieren sie?

Fesseln langfristige Darlehensvereinbarungen zwischen Kreditnehmer und Kreditgeber. Wenn zum Beispiel eine Gemeinde (wie eine Stadt, Landkreis, Stadt oder Dorf) neue Straßen oder ein Krankenhaus zu bauen braucht, gibt es Anleihen, das Projekt zu finanzieren. Unternehmen im Allgemeinen Anleihen ausgeben um Geld zu sammeln für Investitionen, Betrieb und Akquisitionen.

Der Verkaufspreis von Anleihen, wie öffentlich gehandelte Aktien, wird in der Regel festgelegt, was der Markt hergibt. Der Emittent der Anleihe setzt den Zinssatz, der als angegeben, Coupon, Gesicht, einem Vertrag oder einem Nominalzins bekannt ist. Alle fünf Begriffe bedeuten dasselbe - den Zinssatz der Anleihe indenture gegeben.

Sie können eine Bindung indenture auf jede Art von Rechts Finanzierung Dokument vergleichen, dass Sie ein Haus oder ein Auto zu finanzieren unterzeichnet haben kann. Es werden die wichtigsten Bedingungen der Anleihen, wie Laufzeit und Zinssatz.

Die Leute, die eine Anleihe kaufen erhalten Zinszahlungen während der Laufzeit der Anleihe (oder so lange, wie sie die Bindung halten) an der Anleihe festgelegten Zinssatz. Wenn die Bindung reift (Die Laufzeit der Anleihe endet), wird die Firma zahlt der Inhaber der Anleihe den Nominalwert der Anleihe zurück.

Eine Anleihe ist entweder eine Finanzierungsquelle oder eine Investition, je nachdem, auf welcher Seite der Transaktion bei der Sie suchen. Da dies ein Kapitel über die langfristigen Verbindlichkeiten ist, sieht es bei dieser Transaktion von der Finanzierungsquelle Sicht.

» » » » Was genau sind Bonds und wie funktionieren sie?