Savings Bond Optionen: Patriot Bonds, Serie HH, und Series I

Sparbriefe werden von der US-Regierung ausgegeben. In der Vergangenheit bot das Finanzministerium der Vereinigten Staaten drei Arten von Anleihen. Die Serie HH Anleihen wurden im August abgebrochen 2004. Nach den Ereignissen vom 11. September 2001 führte die US-Regierung den Patriot Bond, die genau wie die Serie EE-Bindung ist. Im Folgenden werden die verschiedenen Arten von Sparbriefe:

  • Patriot Bonds (Serie EE): Sie zahlen die Hälfte Nennwert einer Serie EE Bindung zum Zeitpunkt des Kaufs, und Sie erhalten den Nominalwert, wenn die Anleihe fällig. Der Zinssatz ist nicht festgelegt, so dass die Länge oder Begriff der Reife ist variabel. Die Mindeststückelung beträgt $ 50 und die maximale Stückelung beträgt $ 10.000. Die Zinssätze für die Serie EE Anleihen sind 90 Prozent des durchschnittlichen Zinssatzes auf Fünf-Jahres-Schatzpapiere. Derzeit ist die Rendite auf Anleihen Serie EE ist etwa 2,66 Prozent.


  • Serie HH: A Series HH Bindung zahlt Zinsen direkt auf Ihr Konto bei einem Finanzinstitut alle sechs Monate. Diese Anleihen haben feste Zinssätze für 10 Jahre und Zinsen bis zu 20 Jahren verdienen. Series HH Anleihen im Wert von $ 500, $ 1.000, $ 5.000 und $ 10.000 zur Verfügung.

    Am 31. August 2004 Serie H und Serie SH der US-Staatsanleihen eingestellt. Diese Aktion kann eine enorme Steuerrechnung für Investoren zu schaffen, wenn sie reinvestieren nicht sofort. Um festzustellen, ob Sie Ihre Serie H oder Series HH Anleihen konvertieren müssen, gehen Sie zu Treasury Ihre Steuerschuld zu bestimmen.

  • Serie I: Serie I Anleihen sind inflationsindexierte Sparbriefe. Die US-Regierung stellt die Menge von I Anleihen halbjährlich mit der Inflation Schritt zu halten und die Kaufkraft der Obligationäre zu schützen.

    Die Stromausbeute auf I Anleihen 4,66 Prozent. Der erste Teil des Satzes ist eine 1,1 Prozent-Komponente, die von der Bindung an das Leben von 30 Jahren gilt. Die zweite Komponente ist ein variabler Zinssatz, die jährlich festgelegt ist und liegt derzeit bei 3,5 Prozent. Die variable Komponente spiegelt den Verbraucherpreisindex und die Kaufkraft der Anleger, die die Bindung besitzen. Ein bemerkenswertes Vergleich: Die Stromausbeute auf T-Bills ist etwa halb so groß wie für die I-Bindungen ist.

» » » » Savings Bond Optionen: Patriot Bonds, Serie HH, und Series I