Sind Sie bereit, in den Optionen für den Handel?

Wenn Sie sich über Handel mit Optionen denken, würden Sie klug sein, die folgenden Fakten zu prüfen, bevor Sie den finanziellen Sprung zu wagen. Sie können dann entscheiden, ob Optionen in Ihrem Trading-Plattform aufzunehmen.

  • Optionen sind ein Nullsummenspiel. Dies bedeutet, dass für jeden Dollar, jemand macht, jemand einen Dollar verliert. Mit anderen Worten, Optionen, wie Futures, haben beide einen Verkäufer und einen Käufer. Die Ausnahme ist, wenn Sie einen Covered Call und die Aktienkurse steigen zu verkaufen, können Sie den Anruf ausüben und niemand verliert.

    Wenn Sie einen Verlust-Trade zu machen, bekommt jemand anderes einen Betrag in Höhe Ihre Verluste seinem Konto zu übertragen, und Sie Provision berechnet. Die Börsen erhalten auch eine Gebühr.


  • Wenn Sie gewinnen, werden Sie schulden wahrscheinlich Steuern. Die Behandlung von Optionen in der Abgabenordnung ist komplex, und vieles davon beschäftigt sich mit, ob Sie kurzfristige oder langfristige Gewinne. Die Einzelheiten sind in der Option Offenlegungserklärung zur Verfügung gestellt, die das Lesen erforderlich ist, bevor Sie jemals Optionen handeln.

    Sie müssen vor dem Handel die Möglichkeit, Informationsdokument sorgfältig und besprechen Sie die steuerrelevanten Details mit Ihrem Steuerberater zu lesen. Die Aussage ist Teil des Pakets von Informationen Ihr Broker Sie zusammen mit dem Konto-Anwendung gibt.

  • Wenn Sie Optionen handeln, sind Sie gegen rücksichtslose, qualifizierte und erfahrene Profis. Ihr Hauptziel ist Ihr Geld zu nehmen weg von dir. Einige Optionen Markt Gegner sind Einzelpersonen, aber andere sind gut bezahlte und gut informierte Händler für große Unternehmen, die Optionen jeden Tag als Teil ihrer Geschäftsstrategien handeln.

  • Sie müssen auch Ihre Handelsmöglichkeiten kennen zu lernen. Ein Patient Trader wartet auf die richtigen Möglichkeiten. Als overanxious nutzt Ihr Kapital und tötet Ihr Konto im Laufe der Zeit. Geduld arbeitet auf beiden Seiten der Gleichung. Wenn Sie einen guten Handel zu finden, dann müssen Sie in der Lage sein, zu warten, bis er selbst spielt, bevor Sie verkaufen.

  • Vergessen Sie on-the-job-Training. Gehen Sie in Ihren Handel mit einer gut durchdachten und gut recherchierten Plan.

  • Verlieren Sie das Gefühl, aber halten Sie den Mut. Das heißt, Sie müssen in der Lage sein, Ihre Verluste zu schneiden, zugeben, dass Sie falsch waren, und auf die nächste Gelegenheit warten.

Können Sie auf die Optionen-Trading-Spiel zu gewinnen? Die Antwort ist ja, solange man das Spiel verstehen und Ihre Trading-Plan entsprechend zu entwickeln.

» » » » Sind Sie bereit, in den Optionen für den Handel?