Grundvoraussetzungen für die Katholiken

Als Katholik, im Grunde sind Sie ein christliches Leben zu leben erforderlich, täglich beten, in den Sakramenten teilnehmen, das moralische Gesetz gehorchen, und die Lehre Christi und seiner Kirche zu akzeptieren. Im Anschluss an die Mindestanforderungen für die Katholiken sind:

  • Nehmen Sie an Messe jeden Sonntag und Feiertag von Verpflichtung.

  • Zum Geständnis jährlich, wenn nicht öfter oder, wenn nötig.

  • Empfangen der heiligen Kommunion während Ostern. Empfangen wöchentlich oder täglich gefördert wird, wenn.

  • Beachten Sie Gesetze über das Fasten und Abstinenz: eine volle Mahlzeit am Aschermittwoch und Gut Freitag- nicht Fleisch zu essen am Freitag in der Fastenzeit.

  • Beachten Sie die Ehegesetze der Kirche.

  • Unterstützen Sie die Kirche finanziell und anderweitig.

wissend der Glaube ist der erste Schritt zu katholisch zu sein, Annehmen der Glaube ist der zweite Schritt, und übend der Glaube ist die dritte - und schwierigsten - Schritt. die Regeln gehorchend beinhaltet die Weisheit und den Wert der verschiedenen Regeln und Gesetze zu schätzen. Und, werden Sie gefragt, dass der Glaube in die Tat umzusetzen, zu üben, was Sie glauben.

» » » » Grundvoraussetzungen für die Katholiken