Die Rolle der Frauen in der katholischen Kirche

Viele Frauen spielen eine aktive Rolle in der katholischen Kirche, aber nur wenige von ihnen haben Titel sanktioniert. Selbst eine Nonne zu werden, Sie jedoch nicht Segen des Sakrament der Weihe bekommen - nur Männer können verordnet werden.


Der Grund, warum Frauen nicht Priester sein geht auf die Gründung des Sakrament der Weihe. Weil Christus das Sakrament gegründet, kein Papst, rat, oder Bischof kann es ändern. Östlichen orthodoxen Katholiken ordinieren Frauen nicht aus dem gleichen Grund. Es hat nichts damit zu tun, wer ist mehr wert, oder geeignet für die heiligen Weihen in der gleichen Art und Weise, dass das Verbot von Nichtkatholiken Empfang der heiligen Kommunion hat nichts mit irgendeiner moralischen oder geistigen Urteil über die beteiligten Personen zu tun. Es hat mit dem Heiligen Tradition zu tun, die als göttlich wie die Heilige Schrift inspiriert betrachtet wird.

Allerdings können Frauen ihre Pfarreien in einer Vielzahl von anderen Möglichkeiten dienen: Frauen haben die gleichen Rechte Sponsoren bei Taufe und der Firmung zu sein. In Matrimony, sind sie als voll, gleichwertige Partner mit ihren Männern behandelt und angesehen. Frauen können an den Gemeinderat und Finanzausschüsse dienen. Sie können die Leser bei der Messe sein, außerordentlichen Minister (Laie, der die Priester bei der Messe unterstützen die heilige Kommunion zu geben, manchmal eucharistischen Minister nennen), wenn nötig, und Platzanweiser. Sie können in der Gemeinde Büro arbeiten, lehren religiöse ed, und so weiter, ebenso wie ihre männlichen Kollegen. Und viele Gemeinden haben Frauen pastoralen Mitarbeiter - meist Nonnen oder religiöse Schwestern, die den Pfarrer mit vielen geistlichen und pastoralen Aufgaben helfen. Die Kirche hat Frauen, die canon Anwälte, Richter und Kanzlern im ganzen Land. Die Kirche hat lokalen Bischöfe und Pastoren die Option erlaubt bei der Messe weiblichen Ministranten zu ermöglichen. Nun ist für viele Gemeinden beide Altar Mädchen und Ministranten haben.

» » » » Die Rolle der Frauen in der katholischen Kirche