Wie ein Drei-Minuten Mindfulness Übung zu tun

Achtsamkeitsübungen und Meditationen trainieren Sie Ihr Gehirn konzentriert und ruhig zu werden. Mit einer besseren Fokus Sie produktiver sind, fühlen sich mehr Kontrolle über Ihr Leben und sind glücklicher. Mindfulness führt zu den unteren Ebenen der Stress, die Angst und Depression, sowie die Verringerung körperlichen Beschwerden wie Psoriasis, chronische Schmerzen, Bluthochdruck und mehr reduziert.

Hier ist eine kurze Achtsamkeit Übung um Ihnen den Einstieg zu genießen alles, was Achtsamkeit und Achtsamkeitsmeditation zu bieten hat. Üben Sie diese Übung, wenn Sie ein paar Minuten Zeit. In der Tat, reduzieren Sie das Ganze zu einer Minute, oder den Prozess bis zehn Minuten erstrecken. Und Sie können es auf den Zug üben, während sie in einer Warteschlange oder im Bett liegen.

  1. Setzen Sie sich aufrecht mit dem Kopf auf den Hals ausgeglichen. Lassen Sie Ihre Augen zu schließen, oder nach unten blicken.


  2. Beginnen Sie mit drei tiefe Atemzüge nehmen. Atmen Sie den ganzen Weg hinunter in die Basis der Lunge, so dass Ihr Bauch dehnt sich auf in-Atem und Verträge auf dem Ausatmen.

  3. Nun lassen Sie den Atem werden normal und natürlich wieder und beachten Sie Folgendes:

  1. Schritt A - Bewusstsein. Werden Sie sich Ihren Körper. Beachten Sie alle körperlichen Empfindungen. Der Hauch von den Füßen auf dem Stock- das Gewicht des Körpers auf dem Stuhl. Jetzt bewusst werden Ihre Emotionen. Beachten Sie, wie Sie im Moment fühlen. Und jetzt werden sich Ihrer Gedanken. Lassen Sie die Gedanken entstehen und vergehen, wenn Sie können. Lassen Sie etwa eine Minute für diesen Schritt.

  2. Schritt B - Atem. Nun bringen Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Atmung. Spüren Sie die ganze Ihre Ein- und Ausatmen für etwa eine Minute. Wenn Sie können, fühlen sich Ihre Atmung in den Bauch nach unten. Sammeln Sie Ihre Aufmerksamkeit in den Atem und verwenden Sie den Atem als stabiler Ort, um Ihren Fokus zu ruhen.

  3. Schritt C - Bewusst erweitert. Öffnen Sie Ihr Bewusstsein von Ihrer Atmung zu Ihren ganzen Körper. In diesem Stadium ist die Aufmerksamkeit breit und geräumig, alle Empfindungen in Ihrem Körper fühlen, mit einem Gefühl von Freundlichkeit und Neugier, wenn Sie können. Lassen Sie Platz für alle Empfindungen, gerade dort zu sein, auch das Gefühl der Atmung. Tun Sie dies für etwa eine Minute.

» » » Wie ein Drei-Minuten Mindfulness Übung zu tun