Festlegen, wie Verkäufe in Quickbooks 2013 versteuert

Obwohl keine persönlichen Vorlieben für Umsatzsteuer zur Verfügung stehen, existieren Unternehmen Präferenzen. Quickbooks 2013 bietet das Unternehmen Registerkarte Einstellungen für den Satz Umsatzsteuereinstellungen. Die Do You Gebühr Umsatzsteuer? Radio-Buttons, die am oberen Rand der Registerkarte angezeigt werden, steuern, ob Sie Umsatzsteuer innerhalb von Quickbooks aufladen kann. Sie wählen das Optionsfeld - Ja oder Nein - das ist die Frage beantwortet.

bild0.jpg

Das zu versteuernde Item Code und nicht steuer Item Code Dropdown-Listen können Sie festlegen, welche Code sollten Quickbooks zu versteuernden und nontaxable Verkäufe zu identifizieren verwenden. Standardmäßig verwendet Quickbooks die clevere # 147-Steuer # 148- Code für steuerpflichtigen Umsätze und die ebenso klug # 147-non # 148- Code für nontaxable Umsatz.

Sie können jedoch das Hinzufügen Neuer Eintrag wählen entweder von der Dropdown-Liste und verwenden Sie das Dialogfeld, das Quickbooks zeigt Ihre eigenen besteuerten und nontaxable Codes zu erstellen.


Die Set Up Umsatzsteuerposten und Assign Sales Tax Codes Boxen können Sie ein Element für die Umsatzsteuer einrichten, die Sie auf Rechnungen erheben. Sie können den Standard (oder am häufigsten) Umsatzsteuerposition angeben, die Sie durch Eingabe dieses Umsatzsteuerelementname in den meistgenutzten Umsatzsteuer Artikel Dropdown-Liste aufgenommen werden sollen.

Um die Umsatzsteuerelement hinzufügen, wählen Sie den Neuen Eintrag aus der Dropdown-Liste aus und füllen Sie das Dialogfeld, das Quickbooks angezeigt. Das Dialogfeld Neues Element können Sie die Umsatzsteuer Bezeichnung der Position und der Verkaufssteuersatz zu identifizieren.

Sie können auch durch Klicken auf die Add-Sales Tax Artikel, um einen neuen Umsatzsteuerelement hinzufügen.

Das zu versteuernde Item Code und nicht steuer Item Code Dropdown-Listen können Sie die Codewörter wählen Rechnungspositionen als der Verkaufssteuer unterliegen zu bezeichnen. Die Ursache von Bemessungsgrundlagen als # 147-T # 148- für # 147-Steuerpflichtiger # 148- Wenn das Kontrollkästchen Drucken, wenn ausgewählt, sagt Quickbooks Flagge steuerpflichtigen Beträge auf einer Rechnung mit dem Code T.

Die When Do Owe You Sales Tax? Radio-Buttons können Sie angeben, wann die Steuerbehörde sagt, dass Sie Umsatzsteuer schulden: ab Rechnungsdatum (die die Steuerbehörde bedeutet Buchhaltung perioden Basis erfordert) oder nach Eingang der Zahlung (was bedeutet, die Steuerbehörde ermöglicht Cash-basis-Accounting).

Das Wann zahlen Sie Sales Tax? Radio-Buttons (monatlich, vierteljährlich und jährlich) können Sie Quickbooks sagen, wie häufig Sie Umsatzsteuer Beträge abführen müssen. Sie wählen den Radioknopf aus, um Ihre Verkäufe Steuerzahlung Frequenz entspricht.

» » » » Festlegen, wie Verkäufe in Quickbooks 2013 versteuert