Medizinische Terminologie für Regionen des Körpers

Körperteile und die sie begleitenden medizinischen Bedingungen nicht eine ganze Menge Sinn machen, bis Sie sie im Rahmen ihrer allgemeinen Lage innerhalb des Körpers setzen können. Ihr Körper kann auf verschiedene Arten definiert werden, aus den Gruppen und Regionen zu Hohlräumen und Flugzeugen.

Körper Regionen werden verwendet, um speziell einen Körperbereich zu identifizieren. Zur Veranschaulichung alles, was mit einem Körperbereich beteiligt ist, nehmen Sie einen genaueren Blick auf zwei große Bereiche: die Bauch- und Rücken.

Das Bauchbereich weiter in anatomischer Bereiche unterteilt ist abdominal Probleme mit größerer Genauigkeit zu diagnostizieren.

Beginnend mit der Membran, die der Muskel Trennen des Brusthöhle von der Bauchhöhle ist, bis auf die Ebene des Beckens oder Leiste wird der Bauchraum in neun gleiche Bereiche unterteilt.

Visualisieren Sie den Bauch aufgeteilt in neun Quadrate: drei in der Spitze, drei in der Mitte und drei über den Boden, wie ein Tic-Tac-Toe-Board. Der Mittelteil ist Nabel- Region, die Region des Nabels oder des Nabels. Direkt über das der ist epigastrisch Region oder der Bereich des Magens. Direkt unterhalb der Nabelgegend ist die hypogastrisch Region.

Auf beiden Seiten des Oberbauchs sind die Recht und links Hypochonder Regionen. Auf der rechten Seite und links von der Nabelgegend sind die Recht und linke Lendengegend. Auf der rechten Seite und links von der hypogastric Region sind die Recht und Becken Regionen links.

Die anatomischen Divisionen des Bauches sind in Anatomie Lehrbücher verwiesen angeben, wo bestimmte Organe zu finden sind.

Die klinischen Bereiche des Abdomens verwendet, um den Bauch zu beschreiben, wenn ein Patient untersucht wird. Die klinischen Bereiche der Bauch teilen den Bauchbereich, wie oben beschrieben, in vier gleich große Quadranten:


  • Der im rechten oberen Quadranten (Rechter Oberbauch) enthält den rechten Lappen der Leber, Gallenblase und Teile der Dünn- und Dickdarm.

  • Der linke obere Quadrant (LUQ) enthält der linke Lappen der Leber, Magen, Bauchspeicheldrüse, Milz, und Teile der Dünn- und Dickdarm.

  • Der im rechten unteren Quadranten (RLQ) enthält Teile der Dünn- und Dickdarm, Blinddarm, rechten Harnleiter, rechten Ovar und Eileiter.

  • Der linke untere Quadrant (LLQ) enthält Teile der Dünn- und Dickdarm, linke Harnleiter, linken Eierstock und Eileiter.

Hier ist ein kurzer Blick auf einige der kleineren Körperregionen an der Spitze beginnen und sich nach unten bewegt.

RegionWo ist es
Ohrmuschel RegionRund um die Ohren
AxillaryAchselhöhlen (Achselhöhlen)
bukkalenCheeks des Gesichts
Handwurzel-Handgelenk
zervikalHals
clavicularAuf jeder Seite der suprastemal Kerbe (kleine Delle an der Spitze der thesternum)
Infraorbital-Unter den Augen
infrascapularAuf jeder Seite der Brust, bis auf den letzten Rippe
interskapulärenAuf der Rückseite zwischen scapulae (Schulterblätter)
Lenden-Unterhalb der infrascapular
Brust-Brustbereich
geistigRegion des Kinns
NasalNase
Hinterkopf-Untere hintere Kopf
OrbitalRund um die Augen
PectoralBrust
poplitealHinter dem Knie
Scham-Unter dem Bauch (Oberhalb des Schambeins)
sakralGebiet über dem Sakrum
SternalÜber dem Brustbein
SubmentaleUnter dem Kinn
supraclavicularisOberhalb der clavicles

Mehr Körper Divisionen sind die Regionen der Wirbelsäule, die auch als Rückseite bezeichnet. Man beachte den Unterschied zwischen der Wirbelsäule (die Wirbel() Und das Rückenmark die Nerven durch die Säule läuft). Das Wirbelsäule aus Knochengewebe gemacht, und die Rückenmark besteht aus Nervengewebe zusammengesetzt.

Die Wirbelsäule ist in fünf Bereiche unterteilt. Beginnen Sie an der Spitze und arbeiten nach unten:

  • Der Halsbereich (Abkürzung C) wird in dem Halsbereich angeordnet. Es gibt sieben Halswirbeln, C1 bis C7.

  • Die Brust- oder Rückenbereich (Abkürzung T oder D) ist im Brustbereich angeordnet. Es gibt 12 Brust- oder Rückenwirbel, T1 bis T12 oder D1 bis D12. Jeder Knochen in diesem Segment ist mit einer Rippe verbunden.

  • Die Lendenbereich (Abkürzung L) wird an der Lende oder Flankenbereich zwischen den Rippen und dem Hüftknochen liegt. Es gibt fünf Lendenwirbel L1 bis L5.

  • Die Sakralbereich (Abkürzung S) hat fünf Knochen, S1 bis S5, die einen Knochen zu bilden, fusioniert sind, die Kreuzbein.

  • Der Steißbeinregion umfasst die Steißbein oder Steißbein, einen kleinen Knochen von vier verschmolzenen Stücken zusammengesetzt.

Überprüfen Sie den Körper des anatomischen Positionen und Regionen, Flugzeuge und Hohlräume.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass alle diese Begriffe nur für Richtungs Zwecke sind. Sie bieten einen Fahrplan für den Körper.

In einer medizinischen Untersuchung, Richtungsebenen, Regionen des Bauches, und Bereiche der Wirbelsäule werden oft durch den Prüfer verwendet.

» » » » Medizinische Terminologie für Regionen des Körpers