Fragen Eigennutz Fragen Nach einem Job-Angebot

Nachdem Sie ein Jobangebot erhalten, können Sie Eigennutz Fragen stellen, die Ihre persönlichen Agenda ansprechen. Diese Fragen zu Bezahlung, Vorteile und andere damit zusammenhängende Gegenstände sollten nur gefragt, nach Sie erhalten ein Stellenangebot - oder zumindest einen schweren Hauch eines Angebots.

Mit dem Angebot in der Hand, sind Sie bereit, den Schalter zu machen von zu geben, um Informationen zu erhalten. Neben Gehalt und Sozialleistungen zu verhandeln, sollten Sie auch über Dinge wie Urlaub, Überstunden, Gleitzeit, die Häufigkeit der Leistungsbeurteilungen zu wissen, und (wenn es ein Job auf Vertragsbasis ist), wie lange die Arbeit dauern.

Fragen persönliche Agenda Fragen im Vorfeld eines Angebots ist gefährlich, aber nach dem Angebot, lassen sich mit Fragen wie diese fliegen:

  • Ihre Unternehmenskultur scheint ziemlich unstrukturiert. Ist mein Eindruck richtig?

  • Welche Probleme könnte ich in diesem Job konfrontiert?

  • Ist meine zukünftige Verlagerung eine Möglichkeit?

  • Ist mein Mitarbeiter Parkplatz im Angebot enthalten?

  • Hat Management delegieren Entscheidungsfindung zu anderen, oder es ist das Mikromanagement - zu verlangen, dass ich Genehmigung von selbst die kleinsten Details zu bekommen?

  • Wo würde ich in dem Gebäude arbeiten? Könnte ich eine Minute lang einen Blick auf den Ort nehmen?

  • Ist der Zeitplan (wie von 09.00 bis 17.00) fest oder ist es flexibel (meine Wahl der Stunden)?

  • Würde ich einen befreit (von Überstunden zu bezahlen) haben oder nicht befreit Position?

» » » » Fragen Eigennutz Fragen Nach einem Job-Angebot