Get Ready Ihre Jobsuche über Social Media starten

Arbeitssuchende früherer Generationen hatte ein Hauptwerkzeug zur Verfügung: die r # 233 Summe # 233-. Aber dank der Hunderte von Social-Media-Sites gibt, haben Sie Zugriff auf viel mehr Tools, die Ihnen bei der Jobsuche helfen können - wenn Sie nicht abgelenkt werden.

Wenn Sie jemals Stunden auf Facebook durch Zufall verbracht haben, überprüfen Sie heraus, was Ihre Freunde machen, dann wissen Sie, wie einfach es zu vergessen, ist alles darüber, warum hast du online in der ersten Platz. Glücklicherweise kann man sich halten von abgelenkt immer (und deshalb machen Fortschritte in Richtung auf einen Job zu finden), indem ein wenig Vorbereitungsarbeit tun, bevor Sie Ihre Jobsuche beginnen.

Erstens schaffen klare Ziele für sich selbst. Beginnen Sie mit Ihrem Endziel (immer ein Interview), und dann arbeiten Sie sich rückwärts, Schritt für Schritt. Jeder Schritt muss klar und einfach sein zu vervollständigen. Durch das Brechen Sie Ihre Ziele in kleinere Stücke, sind Sie weniger wahrscheinlich, überwältigt zu fühlen. Diese Schritte werden die Basis dafür, wie Sie Ihre Zeit verbringen, so dass jedes Mal, wenn Sie sich hinsetzen, um Arbeit, Sie wissen, was zu tun ist.

Es hilft auch, einige Ideen zu haben, wie Sie Ihre Zeit zu verwalten gehst. Eine Möglichkeit, darüber zu gehen um Ihre Jobsuche als Job für sich suchen. Definieren Sie die Stunden des Tages Sie planen, einen Job zu arbeiten auf der Suche nach und herauszufinden, wie viel Zeit Sie für bestimmte Aufgaben, wie Profil Schreiben, Forschen, oder den Kontakt zu verbringen werdet.

Natürlich müssen Sie auch eine Möglichkeit, alle Informationen über Ihre verschiedenen Kontakte zu halten organisiert. Immerhin wirst du neue Leute persönlich zu treffen und das Hinzufügen von ihnen zu Ihrer LinkedIn Kontaktliste, und dann wirst du Twitter und Facebook zu verwenden, um herauszufinden, was Ihr Netzwerk vorhat.

» » » » Get Ready Ihre Jobsuche über Social Media starten