So erreichen Sie Ihre Nonprofit Bedarf an Freiwilligen bestimmen

Schauen Sie sich um Ihre gemeinnützige Organisation und entscheiden, wie viele Freiwillige Sie benötigen und welche Funktionen sie ausführen. Ziehen Sie das Erstellen (oder helfen erstellen) einen Zeitplan der zu erledigenden Aufgaben - Planung, was getan werden muss und wie viele Menschen es dauern wird, um die Arbeit zu tun. Dadurch, dass eine solche Liste und die Aufgaben zu priorisieren, wissen Sie, was zu tun ist, wenn ein unerwarteter Freiwilliger in die Tür geht.

AufgabeAnzahl der PersonenZeit
Die Dateneingabe - Spenderliste1 Person3 Stunden pro Woche
Newsletter Mailing4 Leute5 Stunden pro Monat
Lawn Bereinigungs1 Person2 Stunden pro Woche
Kinderbetreuung2 Leute3 Stunden an Samstagen
Einreichung1 Person2 Stunden pro Woche

Es ist möglich, zu viele Freiwillige zu haben. Fast nichts ist schlimmer, als die Leute zu fragen zu helfen, und dann haben Sie nichts zu finden, für sie zu tun. Sie können sowohl Ihre Diagramm der unmittelbaren Aufgaben und ein paar Back-Brenner Projekte zu haben - wie Inventur im Vorratsschrank nehmen - falls Sie mit mehr Menschen am Ende, als Sie an einem bestimmten Tag benötigen.

Am Anfang können Sie experimentieren müssen, bevor Sie genau wissen, wie viele Freiwillige Sie für einen bestimmten Job benötigen. Zum Beispiel können Sie entdecken schließlich, dass ein 2000-Stück Mailing etwa fünf Stunden dauert für vier Personen vervollständigen zu. Sie können auch feststellen, dass der Boden vorbereitet und Bepflanzung 700 Sämlinge nimmt zwei Freiwillige einen ganzen Tag.

» » » » So erreichen Sie Ihre Nonprofit Bedarf an Freiwilligen bestimmen