Entwicklung von Modellen für Managemententscheidungen Analyse

Zur Unterstützung bei der Entscheidungsfindung Analyse, Business-Manager müssen für Buchhalter, ein Modell des operativen Ergebnisses für ihr Geschäft zu entwickeln, die theoretisch auf der Rückseite eines Umschlags passt.

Hier ist ein Beispiel für einen solchen kompakten Profit-Modell:

(Einheit Margin x Umsatzvolumen) - Fest Aufwendungen = Operating Profit

Angenommen, der Verkaufspreis beträgt $ 100 und die variablen Kosten betragen 65 $ pro Einheit. Daher ist die Einheit Rand 35 $. Nehmen wir das Geschäft verkauft 100.000 Einheiten, so dass ihr Gesamtdeckungsbeitrag für den Zeitraum 3.500.000 $ (35 $ Einheit Marge x 100.000 Einheiten = $ 3.500.000 Gesamtdeckungsbeitrag). Schließlich übernehmen seine Fixkosten gleich $ 2.500.000. So ihr operatives Ergebnis ist $ 1.000.000 für den Zeitraum.

Der Buchhalter sollte eine verkürzte Gewinn- Modell zu entwickeln, das die Spitze Gewinn der einen oder der anderen auf die kritischen Faktoren begrenzt. Dieser Profit-Modell hilft, die Business-Manager konzentrieren sich auf die wichtigsten Variablen, die den Gewinn Verhalten treiben.

Zum Beispiel mit dem Beispiel gerade erwähnt weiterhin an, dass der Manager erwägt Verkaufspreis 10 Prozent gesenkt Umsatzvolumen um 20 Prozent zu steigern. Mit dem Profit-Modell kann der Business-Manager ein schnell tun vor und nach dem Vergleich der Preissenkung vorgeschlagen Umsatz:

Vor: (35 $ Einheit Marge x 100.000 Einheiten) - $ 2.500.000 Fixkosten = 1.000.000 $ Betriebsgewinn
Nach: ($ 25 Einheit Marge x 120.000 Einheiten) - 2.500.000 $ = $ 500.000 Betriebsgewinn

Der Verzicht auf 10 Prozent des Verkaufspreises für eine 20-Prozent-Gewinn in Umsatzvolumen haben kann intuitiv Anklang, aber diese Entscheidung würde Gewinn lähmen. Das operative Ergebnis würde von $ 1.000.000 fallen nur 500,000- $ der Manager $ aufgeben würde 10 oder 29 Prozent der 35 $ Marge pro Einheit. Das Opfer ist zu groß im Austausch für nur 20 Prozent bei Umsatz.

» » » » Entwicklung von Modellen für Managemententscheidungen Analyse