Wie interne Gewinn (P & L) Berichte zu entwerfen

Profit Performance-Berichte für ein Unternehmen die Manager typischerweise hergestellt werden als ein PL (Gewinn-und Verlust). Diese Berichte sollten so häufig hergestellt werden, wie Manager sie benötigen, in der Regel monatlich oder vierteljährlich - vielleicht sogar wöchentlich oder täglich in einigen Unternehmen. Ein PL Bericht wird für den Manager verantwortlich vorbereitet jeder Gewinn diese vertraulichen Gewinn Berichte Center- zirkulieren nicht außerhalb des Unternehmens.

Die PL enthält sensible Informationen, die Konkurrenten zu ergattern würde lieben.

Buchhalter sind nicht in der Gewohnheit der Vorbereitung kurzen, Zusammenfassung Ebene Gewinn Berichte. Buchhalter sind in der Regel auf der Seite der Bereitstellung von zu viel detaillierte Daten und Informationen zu irren. Ihr Mantra ist es, Manager mehr Informationen zu geben, auch wenn die Information nicht gefragt. Manager sind sehr beschäftigte Leute, und sie haben keine freie Zeit zu verschwenden, ob lange Wanderungen E-Mails oder mehrseitigen Gewinn Berichte mit zu viel Detail zu lesen.


Profit Berichte sollten für einen schnellen Lese kompakt sein. Wenn ein Manager mehr Back-up Detail will, kann sie es die Zeit erlaubt beantragen. Idealerweise sollte der Buchhalter einen Gewinn vorbereiten Hauptseite das würde einen Computerbildschirm passt, obwohl dies ein smidgeon zu klein, als eine praktische Angelegenheit sein kann. Auf jeden Fall halten Sie es kurz.

Unternehmen, die Produkte zu verkaufen abziehen die Kosten für Waren Aufwendungen aus Umsatz verkauft, und dann berichten Bruttomarge (Alternativ genannt Bruttoertrag) - Beide in ihren extern berichteten Gewinn- und Verlustrechnung und in ihren internen PL berichtet Manager. Allerdings haben interne PL Berichte viel mehr Details über Quellen des Umsatzes und den Komponenten der Kosten der verkauften Waren Kosten.

Unternehmen, die Produkte, hergestellt von anderen Unternehmen verkaufen im Allgemeinen fallen in eine von zwei Arten: Einzelhändler die verkaufen Produkte an Endverbraucher und Großhändler (Händler), die an den Einzelhandel verkaufen.

Es gibt einen Bedarf an kurz- und-to-the-Punkt oder quick-and-dirty Profit-Modelle, die Manager für Entscheidungsanalyse und Plotten Gewinn-Strategie nutzen können. Kurze Bedeutung einer Seite oder sogar kleiner als eine volle Seite. Wie auf einem Computer-Bildschirm, zum Beispiel, mit dem der Manager interagieren können und testen Sie die kritischen Faktoren, die Gewinn zu steigern.

Zum Beispiel: Wenn Verkaufspreis sank um 5 Prozent 10 Prozent mehr Umsatz zu gewinnen, was passieren würde, zu profitieren? Manager von Profit-Centern benötigen ein Werkzeug, um schnell solche Fragen zu beantworten.

» » » » Wie interne Gewinn (P & L) Berichte zu entwerfen