Vermeiden von Stress am Arbeitsplatz in Organisationen

Wenn die Menschen unglücklich oder gestresst bei der Arbeit sind, sind sie oft weniger produktiv, so ist nicht nur ihre Gesundheit wahrscheinlich zu leiden, so ist die Organisation! Unternehmen müssen versuchen, die folgende Arbeit Stressoren zu minimieren, wo möglich, sowohl ihre Mitarbeiter und ihr Geschäft zu profitieren:

  • Karrierefragen: Zu diesen Problemen gehören Dinge wie Über- oder Unteraktionen, Arbeitsplatzunsicherheit und Angst vor Arbeitsplatzverlust.

  • Arbeitsinhalte: Gefährliche oder besonders stumpfe Arbeit ist deutlich belastend.

  • Stellenbeschreibung: Sich nicht klar, welche Rolle und Verantwortlichkeiten sind oder widersprüchliche Dinge zu tun gefragt, verursacht Stress.

  • Persönlichkeit: Bestimmte Menschen sind mehr oder weniger anfällig gegenüber Stress, abhängig von der Art der Person sie sind.

  • Beziehungen bei der Arbeit: Nicht immer zusammen mit den Kollegen und der Mangel an Unterstützung von Managern oder Kollegen trägt Stress zu arbeiten.

  • Work-Life-Balance: Struggling die Anforderungen von zu Hause und der Arbeit zu balancieren ist ein zunehmendes Problem.

  • Arbeitsplatzkultur: Wenn das allgemeine Gefühl der Organisation negativ ist, schafft es eine unglückliche Arbeitsumfeld für die Mitarbeiter.

» » » » Vermeiden von Stress am Arbeitsplatz in Organisationen