Wie Mitarbeiterschulung mit einer Führung Gehirn zu Design

Mitarbeiter Ausbildung ist zeitaufwendig, kostet Geld und ist die beste Investition, die Ihr Unternehmen jemals machen kann. Schulung Ihrer Neulinge als auch Ihre Veteranen zahlt sich am Ende - aber nur, wenn Sie wissen, wie Ausbildung zu verwalten, so dass die neuen Informationen in ihren Köpfen kleben bleibt.

Richten Sie Training basiert auf, wie das Gehirn lernt und erinnert sich. Ihre Ausbildung kann mehr als ein Training-, es kann eine Lernerfahrung sein, die sowohl auf einer intellektuellen Ebene und einer emotionalen Ebene erinnert.

Ein gutes Training beantwortet diese drei Fragen:

  • Wo bist du gerade? Erste ein Gefühl der Teilnehmer Hintergrundwissen "ermöglicht die Ausbildung einen Ausgangspunkt zu finden, die alle einschließt.

  • Wohin gehst du? Bevor auf die Ausbildung einsteigen, genau festzustellen, wo Sie es Ihre Mitarbeiter nehmen wollen. Zum Beispiel fokussiert eine aktuelle Verkaufstraining bei einer Versicherung auf zwei Ziele, eine für jeden Tag der Ausbildung. Am ersten Tag hat sich zum Ziel neue Perspektiven wurde zu finden. Tag zwei Ziel Ziel war die Kommunikation Fähigkeiten zu schärfen, den Verkauf zu schließen.

  • Wie kann man dorthin gelangen? Design-Strategien für verschiedene Arten von Lernenden zu erreichen, mehrere Intelligenzen Adressierung und ermöglicht Teilnehmern Informationen in verschiedenen Bereichen des Gehirns zu speichern.

Diese Fragen geben Ihnen einen Fahrplan für Ihre Ausbildung. Der Trainer, der Ihre Sitzungen führt benötigt diese Karte in Ihrer Organisation mit Ihnen und anderen zu schaffen, die bereits diese Ziele erreicht haben.


Selbst wenn Sie diese Fragen beantworten perfekt, eine Ausbildung werden Sie nicht weit kommen, wenn Sie den Teilnehmern helfen, ihre individuellen WIIFMs finden. (WIIFM ist eine Abkürzung für # 147, was für mich drin # 148- -. Auch als Nummer eins Frage in jedem Auszubildenden Geist bekannt) zu machen, dass die Verbindung von ihren Arbeitsplätzen zu ihrer Ausbildung macht einen Unterschied, wie aufmerksam sie sind und wie viel sie sich erinnern. Treffen Sie sich mit Mitarbeitern vor dem Training zu finden, und diese Verbindung zu betonen.

Was macht eine hoch motivierte Auszubildende? Die Auszubildenden müssen entweder das Bedürfnis verspüren, in die Ausbildung zu lernen, oder sie müssen lernen wollen.

Situationen, die induzieren könnte ein brauchen für Ihre Auszubildenden sind

  • Der Erwerb einer neuen Position

  • Halten Sie ihre aktuelle Position

  • Im Wettbewerb mit anderen auf ihr Team

  • Im Wettbewerb mit anderen Unternehmen

Situationen, die induzieren könnte ein Verlangen zu lernen, für Ihre Auszubildenden umfassen könnte

  • Wollen Sie bitte

  • Wollen mehr Anerkennung

  • Der Wunsch, die Konkurrenz zu schlagen

  • Wollen Sie auf ein Ziel zu erreichen,

  • Zu wollen, die Erwartungen anderer erfüllen

  • Holidaycheck Tipps für ihr Wissen respektiert werden

Sprechen Sie mit jedem Mitarbeiter individuell über die Ausbildung. Erklären Sie die Bedeutung der Ausbildung für Sie, in die Zukunft des Unternehmens und an den Mitarbeiter. Erreichen Sie jeweils auf einer emotionalen Ebene. Teilen Sie Ihre Aufregung! Teilen Sie Ihre Leidenschaft! Wenn die Trainingsgruppe zu groß ist für Sie mit jeder Person zu sprechen, mit Teams reden oder was auch immer Kombination von Menschen macht Sinn.

» » » » Wie Mitarbeiterschulung mit einer Führung Gehirn zu Design