Warum Employee Engagement ist wichtig

Einige sagen, dass das Engagement der Mitarbeiter ist einfach die Nutzung von Ermessens Anstrengung von Mitarbeitern. Andere sagen, es ist alles über Mitarbeiter-Verbindung oder die Produktivität oder Retention. Wieder andere sagen, dass es einfach eine Kerbe auf einer Umfrage. Das Engagement der Mitarbeiter ist die Ausrichtung der individuellen und organisatorischen Ziele und Werte zu einer besseren Antrieb Geschäftsergebnisse.

Verpflichtungs führt zu Produktivität

Als Personalberatungsunternehmen Towers Watson festgestellt hat, "Vier alle fünf Arbeiter aus liefern nicht ihr volles Potenzial ihrer Organisationen zum Erfolg zu verhelfen." Ein wichtiger Grund dafür ist, dass die Arbeitnehmer nicht voll beschäftigt. Laut der Gallup Organization, wenn Sie nonengaged Mitarbeiter zu hoch Verlobten vergleichen, sehen Sie, dass die hoch engagierte Mitarbeiter

  • 27 Prozent weniger anfällig für Fehlzeiten

  • 62 Prozent weniger wahrscheinlich, dass in Arbeitsunfällen beteiligt zu sein


  • 51 Prozent weniger wahrscheinlich, ihre Arbeitsplätze zu verlassen

  • 31 Prozent weniger wahrscheinlich, in umsatzstarken Unternehmen zu verlassen

Organisationen, die das Engagement der Mitarbeiter eine Priorität sehen erhöht die Produktivität des Unternehmens, Flexibilität und Mitarbeiterbindung zu machen. Die Produktivität hängt nicht von der Anzahl der Stunden jemand am Arbeitsplatz verbringt wirklich das, was zählt, ist, wie engagiert Sie Ihre Mitarbeiter in diesen Stunden sind. Mitarbeiter, die sich in ihrer Arbeit beschäftigt sind, haben ein größeres Verlangen, härter zu arbeiten und sind somit produktiver.

Verpflichtungs-schafft Vertrauen

Die meisten Unternehmen brauchen mehr Flexibilität und Agilität eine sich verändernde Wettbewerbsumfeld zu behandeln. Das Engagement der Mitarbeiter schafft Vertrauen zwischen der Organisation und ihrer Mitarbeiter, so dass die Mitarbeiter eher geneigt sind, flexibel zu sein und sich anpassen Geschäfts Gegebenheiten und Bedürfnisse zu ändern.

Fünfundsechzig Prozent der Mitarbeiter in einem der letzten Jahre waren Kontingent Mitarbeiter, das heißt, in Teilzeit oder projektbezogene Mitarbeiter. Dieser Trend wird voraussichtlich 30 bis 50 Prozent der Belegschaft in der Zukunft darstellen. Darüber hinaus sind 75 Prozent aller aktuellen Organisationen haben Mitarbeiter, die remote arbeiten, und 45 Prozent der Unternehmen, die Zahl antizipieren zu erhöhen.

Diese Zunahme der unabhängigen Arbeiter zwingt Organisationen zu prüfen, wie beide Vollzeit und ungewissen Arbeitnehmer innerhalb der gleichen Organisation zu verwalten. Unabhängig davon, wie ihre Arbeit strukturiert ist, werden Organisationen weiterhin Arbeitnehmer brauchen, die engagiert sind und die sich mit ihr Bestes tun, um zu erfüllen oder übertreffen die Bedürfnisse und Erwartungen ihrer Arbeitsplätze nicht überschreiten.

Verpflichtungs hilft Ihnen, Top-Talente behalten

Da die US-Wirtschaft verbessert sich weiter zu, und da die derzeitigen Mitarbeiter neue Beschäftigungsmöglichkeiten suchen, werden Halten an Talent von entscheidender Bedeutung sein, und so kann einen großen Einfluss auf den Erfolg jeder Organisation zu tun. Engagierte Mitarbeiter sind eher länger in ihren Jobs zu bleiben und bringen Widerstandsfähigkeit gegenüber ihren Organisationen. Top Mitarbeiter, die wirklich engagiert sind, bleiben mehr verpflichtet in ihren Organisationen zu bleiben und sind weniger bereit, andere Möglichkeiten zu suchen.

» » » » Warum Employee Engagement ist wichtig