Ihre Marketing-E-Mail ist die Gewährleistung CAN-SPAM-konform

Wenn Sie E-Mail-Marketing sind, müssen Sie vertraut mit dem CAN-SPAM Act. Der CAN-SPAM Act von 2003 und die 2008 Änderungen des Gesetzes gelten für alle kommerziellen E-Mails (E-Mails, die Werbung, Promotions haben oder Informationen von einer Unternehmens-Website). Hier sind einige Dinge, die Sie so tun können, um unternehmensbezogene E-Mails gesetzeskonform:

  • Senden Sie Ihre E-Mail an permission-basierte Listen nur.

  • Geben Sie eine Möglichkeit für Ihre Liste Abonnenten dauerhaft zu deaktivieren.

  • Halten Sie Ihre Opt-out-Verfahren einfach und nicht Geld aufladen oder zusätzliche Informationen anfordern, um zu entscheiden.

  • Zahlen Sie nicht Menschen oder sie Anreize geben, um Ihre E-Mails weiterleiten.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mail enthält Ihre physische Adresse (eine PO Box ist in Ordnung)

  • Sie nicht Ihr Publikum mit Ihrer Von Zeile oder E-Mail-Adresse die Irre führen.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mail-Betreffzeile über Ihre Inhalte ehrlich ist.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mail eindeutig fest, dass die E-Mail eine Aufforderung ist, es sei denn Sie affirmative Zustimmung haben.

  • Lernen Sie das Recht, bevor sie eine kommerzielle E-mail- Verwendung einen Anwalt zu senden.

» » » » Ihre Marketing-E-Mail ist die Gewährleistung CAN-SPAM-konform