Hockey Coach Checkliste

Bewahren Sie diese Checkliste in die Zwischenablage kopiert und überprüfen Sie die Liste vor oder nach dem Hockey Praktiken, Tagungen, oder jede Begegnung mit den Sie Trainer Athleten. Alle diese Schritte werden zur zweiten Natur geworden in der Zeit, und dann wirst du ein großer Trainer sein.

  • Legen Sie Ihre Ziele. Verbringen Sie Zeit, bevor die Saison beginnt, Ihre Hoffnungen, Erwartungen zu berücksichtigen, und die Prioritäten für sich und Ihr Team. Schreib sie auf.

  • Vorbereitet sein. Verwenden Sie Ihre Ziele Ihre gesamte Saison mit zu planen, was Sie wöchentlich monatlich, erreichen wollen, und täglich in Praktiken und Spiele.

  • Tragen Sie eine positive Einstellung. Jeden Tag bringen eine optimistische Einstellung zum Team und zu jedem Spieler, den Sie mit auf das Team beschäftigen.

  • Dispense positive Verstärkung. Fangen Spieler die Dinge richtig tun. Wenn Sie das tun, verstärken Sie das Verhalten und die Leistung Sie wollen.

  • Geben Sie die Motivation. Motivation kommt von innen der einzelnen Spieler, der nicht von der # 147-Rah! Rah! # 148- Reden. Spaß und Lob ebnen den direkten Weg zu motivierte Spieler.

  • Instill Stolz. Sie möchten Ihre Spieler Ihr Team Trikot mit Stolz zu tragen jeden Tag. Entwickeln Sie ein Team Ruf, dass sie alle stolz fühlen können.


  • Zeigen Sie Vertrauen. Vertrauen kommt aus zu wissen, was Sie tun und dass Sie es tun können. Erziehen Yourself- über das Spiel gut informiert werden. Fragen stellen. Lernen.

  • Pflegen Sie eine gute Arbeitsgewohnheiten. Mit gutem Beispiel in diesem Fall. Machen Sie Ihre homework- kommen, um Praktiken und Spiele vorbereitet. Arbeiten unermüdlich daran, mit den Kindern und helfen ihnen entdecken, dass ein wenig harte Arbeit in den Spaten lohnt.

  • Pflegen positive Selbstbilder. Hilfe Spieler an sich selbst glauben, so dass sie über sich selbst als Spieler und als Menschen sich wohl fühlen kann.

  • Bieten große Praktiken. Haben die Spieler bewegen, teilnehmen, Erfolg, Lernen und Lachen.

  • Balancieren Spiel Coaching. Machen Spiele Spaß und positive zugleich als Spieler aus ihren Erfahrungen zu lernen.

  • Seien Sie Sicherheit bewusst. Seien Sie informiert medizinisch über diejenigen, die Sie gerade arbeiten. Prüfen Ausrüstung und Einrichtungen. Kennen Sie Notfallmaßnahmen.

  • Zeig Respekt. Jeder mit denen Sie arbeiten verdient gezeigt Respekt werden. Dazu gehören auch die Spieler, Eltern, Beamte und Ihre Mitarbeiter. Respekt setzt einen Ton für das Team.

  • Unterrichten und herauszufordern. Starten Sie einfach. Fortschritte Schritt-für-Schritt. Wissen, wo die Kinder in ihre Fähigkeiten, so dass Sie sie ein wenig weiter nach vorne und belohnen sie für immer dort führen kann.

  • Passt auf. Jedes Kind will in irgendeiner Weise geschätzt zu fühlen. Sprechen Sie mit den Kindern. Kennen Sie ihren Namen. Finden Sie heraus, was das Besondere an ihnen. Weisen Sie darauf hin etwas, was sie gut tun, täglich.

  • Legen Sie ein gutes Beispiel. Mit gutem Beispiel in der Haltung, Begeisterung und Sportlichkeit. Ihr Team, und auch die meisten Eltern, werden folgen.

  • Kontrolle der Eltern. Führen. Stellen Sie Regeln und Konsequenzen. Offensichtlich kommunizieren diese Regeln und Konsequenzen. Schwanken Sie nicht von dem, was Sie setzen und zu kommunizieren. Aber viel Spaß mit ihnen so viel wie möglich.

  • Dispense Disziplin. Stellen Sie sicher, dass alle Spieler wissen, dass das Team an erster Stelle steht. Alles, was stört oder verletzt das Team oder einzelne Teammitglieder ist nicht akzeptabel. Stellen Sie sicher, dass sie die Folgen von inakzeptables Verhalten kennen und es austeilen, wenn nötig, mit Konsistenz.

  • Nutzen Sie Ihre Kreativität. Seien Sie flexibel und kreativ, wenn die Dinge nicht so, wie erwartet. Gestalten Sie Ihre eigenen Bohrer. Finden Tricks zu helfen, Kinder lernen. Stellen Sie in lausig Einrichtungen. Sie werden alle bekommen mehr aus der Erfahrung.

  • Habe Spaß. Coaching sollte auch eine große Erfahrung für Sie sein!

» » » Hockey Coach Checkliste