Grund Eishockey Positionen erklärt

Ein Eishockey-Team besteht aus sechs Spielern, die jeweils mit einer bestimmten Position und Job gemacht. Die Aufgabe des Anstoßes ist, Tore zu schießen, und die Verteidigung ist es das Ziel, zu schützen. Die folgende Liste beschreibt jede der Hockey-Positionen:

  • Tormann: Vielleicht ist die härteste Position in allen Sportarten, ist der Torwart derjenige Spieler, der ein Team, das Vertrauen zu kontrollieren. Seine Aufgabe ist es, den Puck zu halten aus dem Netz, und wenn er gut ist, kann er sein Team einen langen Weg nehmen. Gute Goalies gewinnen Meisterschaften.


  • Defensemen: Ein Team mit voller Kraft hat zwei - eine auf der linken Seite und eine andere auf der rechten Seite. Heutzutage gibt es drei Hauptarten defensemen. Man ist kreativ und offensiv-minded- er mag den Puck zu handhaben und das Team Eis führen, ist aber nicht zu physisch. Ein weiterer Grund ist defensive gesinnten, ein Aufenthalt-at-home Bruiser, die eine physische Spiel spielt und oft nicht mit dem Puck aus seiner Zone wagen. Und es gibt jene seltenen Athleten, die eine Kombination der beiden sind.

  • Rechter Flügel: Er arbeitet, um die rechte Seite des Eis zum größten Teil. Er braucht ein physischer Spieler zu sein, der entlang den Brettern und in der Ecke ist gut. Er ist verantwortlich für die linke Verteidiger der Opposition in der Verteidigungszone.

  • Linker Flügel: Traditionell ein links; handed Schuss, aber der NHL sieht mehr richtig; handers diese Position spielen jetzt, nahm eine Praxis, von den Europäern. Ein Recht, hander hat einen besseren Winkel zu schießen, wenn er auf dem Flügel auf sich warten. Wie der rechte Flügel, muss er in der Lage sein, den Puck zu graben, aus den Ecken und Kampf vor dem Netz.

  • Center: Er Quarterbacks seinem Verein an beiden Enden des Eises. Muss bei Konfrontationen und Vergehen gut sein, und es tut nicht weh, wenn er auch einen guten Schuss ist. Trainer wollen eine Menge Kreativität in dieser Position - und eine Menge Hockey Smarts.

» » » Grund Eishockey Positionen erklärt