Football For Dummies (USA Ausgabe)

Wenn zwei sich gegenüberliegenden American-Football-Teams auf dem Bratrost (Spielfeld) gerecht zu werden, hängen die Spielerpositionen ab, ob die Fußballmannschaft offensiv oder defensiv spielt. Fußball Gruben die Angriff, das Team mit dem Ball, gegen die Verteidigung, die versucht, die Straftat von Scoring zu verhindern. Jede Seitenlinien nach oben, die andere mit dem Fußball in der Mitte.

Die Spieler in der Offensive Seite der Kugel sind die

  • Quarterback: Der Leiter des Teams. Er nennt die Spiele in der Huddle, brüllt die Signale an der Line of Scrimmage, und erhält den Ball vom Zentrum entfernt. Dann hat er den Ball an einen laufenden Hände weg zurück, wirft ihn zu einem Empfänger, oder läuft mit ihm.

  • Center: Der Spieler, der den Ball zum quarter schnappt. Er behandelt den Ball in jedem Spiel.

  • Zurück Rennen: Ein Spieler, der mit dem Fußball läuft. Running Backs werden auch als tailbacks, halfbacks und rushers.

  • Linker Verteidiger: Ein Spieler, der für die Sperrung für die Lauf zurück und auch für Pass-Sperrung zum Schutz der quarter verantwortlich ist. Verteidiger, die in der Regel größer sind als Rücken laufen, sind kurz Birdie Läufer.

  • Wide Receiver: Ein Spieler, der seine Geschwindigkeit und Schnelligkeit verwendet Verteidiger zu umgehen und den Fußball zu fangen. Teams verwenden so viele zwei bis vier breiten Empfängern in jedem Spiel.

  • Knappes Ende: Ein Spieler, der als Empfänger dient, und auch als Blocker. Dieser Spieler Linien neben der Offensive auf angehen nach rechts oder links von der quarter.

  • Left Guard und Right Guard: Die inneren zwei Mitglieder der Offensive Line, deren Arbeitsplätze zu blockieren und die quarter und Ballträger zu schützen.

  • Linke angehen und rechts angehen: Die äußeren beiden Mitglieder der Offensive Line.

Die Spieler auf der defensiven Seite der Kugel sind die

  • Defensive Tackle: Die inneren zwei Mitglieder der Verteidigungslinie, deren Arbeitsplätze sind, ihre Positionen zu halten, um ein laufendes Spiel oder laufen durch eine Lücke in der Offensive Line zu stoppen den quarter auf Druck oder Rückraum Bildung stören.

  • Defensive End: Die äußeren beiden Mitglieder der Verteidigungslinie. Im Allgemeinen sind ihre Arbeitsplätze Offensive Blockierung zu überwinden und in den Rückraum treffen, wo sie verbinden den quarter oder Ballträger zu bekämpfen. Auf spielt nach außen laufen, sind sie verantwortlich für zwingt den Ballträger entweder außerhalb der Grenzen oder in Richtung (in), um die Verfolgung ihrer defensiven Mitspieler.

  • Linebacker: Diese Spieler Linie hinter der Defensive Linemen und werden im Allgemeinen als das Team die beste tacklers angesehen. Je nach Ausbildung verwenden die meisten Teams entweder drei oder vier Linebacker in jedem Spiel. Linebacker haben oft die doppelte Rolle den Lauf und den Pass zu verteidigen.

  • Sicherheit: Die Spieler, die die tiefste in der Sekundär Line-up - die letzte Verteidigungslinie. Es gibt kostenlose Safeties und starke Sicherheiten, und sie müssen die tiefen Pass und den Lauf zu verteidigen.

  • Corner: Die Spieler, die auf den breiten Teilen des Feldes ausrichten, in der Regel gegenüber den offensiven Empfängern.

American Football Begriffe und Definitionen

Um zu verstehen, und American Football genießen, machen Sie sich mit den wichtigsten Begriffen und was sie bedeuten. Bis Sie grundlegende Fußball-Jargon zu erfassen, zu hören Ansager ein Fußballspiel wie hören Affe Kauderwelsch sein können nennen. Die folgende Liste füllt man in auf die grundlegenden American-Football-Begriffe, die Sie wissen müssen:

  • Backfield: Die Gruppe der Offensiv-Spieler - die Running Backs und QB - die hinter der Line of Scrimmage Line-Up.


  • Down: Eine Zeit der Aktion, die beginnt, wenn der Ball ins Spiel gebracht wird, und endet, wenn der Ball tot regiert wird (das Spiel Sinn abgeschlossen ist). Die Straftat bekommt vier Tiefen den Ball 10 Meter voraus. Wenn es dies nicht tut, muss er den Ball an den Gegner übergeben, in der Regel, indem Sie auf der vierten nach unten stochern.

  • Fahrt: Die Serie von Spielen, wenn die Straftat hat den Fußball, bis er stochert oder Partituren und das andere Team bekommt Ballbesitz.

  • Endzone: Ein 10-Meter-langen Bereich an jedem Ende des Feldes. Sie erzielen einen Touchdown, wenn Sie die Endzone in der Steuerung des Fußball geben. Wenn Sie in Ihrem eigenen Endzone in Angriff genommen sind, während im Besitz des Fußballs, bekommt das andere Team eine Sicherheit.

  • Extra-Punkt: Ein Kick, einen Punkt wert, ist dass in der Regel nach jeder Landung versucht (es ist auch bekannt als die Punkt nach der Landung, oder PAT). Der Ball wird entweder auf der Linie 2-Yard platziert (in der NFL) oder der 3-Yard-Linie (in College und High School) und wird in der Regel aus dem Inneren der 10-Yard-Linie getreten, nachdem an der Halterung eingerastet werden. Es muss zwischen den Pfosten und über dem Querbalken des Torpfosten segeln zu gut betrachtet werden.

  • Messe Haken: Wenn der Spieler einen Punt wedelt mit den verlängerten Arm von der Seite der Rückkehr seinen Kopf zur Seite über. Nach Signalisierung für einen fairen fangen kann ein Spieler mit dem Ball nicht laufen, und diejenigen, die versuchen, ihn ihn nicht berühren zu bewältigen können.

  • Field Goal: Ein Kick, mit drei Punkten, die von überall auf dem Feld versucht werden kann, ist aber in der Regel innerhalb von 40 Metern von der Torpfosten versucht. Wie ein Extra-Punkt muss ein Kick über die Latte segeln und zwischen den Pfosten der Torpfosten zu gut beherrscht werden.

  • Fummeln: Der Akt der Ballbesitz zu verlieren, während sie mit ihm laufen oder in Angriff genommen werden. Die Mitglieder der Angriff und Verteidigung kann ein Fumble erholen. Wenn die Verteidigung den fingern erholt, wird der Fumble einen Umsatz genannt.

  • Weiterleiten: Der Akt der den Ball zu einem anderen Spieler geben. Übergaben in der Regel zwischen dem quarter auftreten und zurück laufen.

  • Hash-Zeichen: Die Linien auf der Mitte des Feldes, das bedeutet 1 Yard auf dem Feld. Vor jedem Spiel wird der Ball zwischen den Hash-Zeichen oder auf den Hash-Zeichen entdeckt, je nachdem, wo der Ballträger auf der vorherigen Spiel in Angriff genommen wurde.

  • Haufen: Wenn die 11 Spieler auf dem Feld zusammen Strategie zwischen spielt zu diskutieren. Auf Straftat, leitet der quarter die Spiele in der Huddle.

  • Unvollständigkeit: Ein Vorwärtspass, der auf den Boden fällt, weil kein Empfänger sie fangen konnte, oder ein Pass, der ein Empfänger fallen gelassen oder außerhalb der Grenzen gefangen.

  • Abfangen: Ein Pass, der von einem Abwehrspieler gefangen wird, der Ballbesitz Straftat endet.

  • Anstoß: Ein Freistoß (das Empfangsteam bedeutet nicht den Versuch machen, es zu blockieren), die den Ball ins Spiel bringt. Ein Kick-off wird zu Beginn der ersten und dritten Quartal und nach jeder Landung und erfolgreichen Feld Ziel verwendet.

  • Line of Scrimmage: Eine imaginäre Linie, die von denen der Fußball erstreckt am Ende eines Spiels zu beiden Seiten des Feldes angeordnet ist. Weder die Handlung noch die Verteidigung kann die Linie, bis der Fußball wieder ins Spiel gebracht wird.

  • Offensive Line: Die menschliche Mauer von fünf Männern, die für Block und die quarter und Ballträger zu schützen. Jede Zeile hat ein Zentrum (der den Ball schnappt), zwei Wachen und zwei Tackles.

  • Punt: Ein Kick gemacht, wenn ein Spieler den Ball fallen und schlägt es, während es auf seinen Fuß fallen. Ein Punt ist in der Regel auf einem vierten nach unten gemacht, wenn die Straftat Ballbesitz für die Verteidigung übergeben muss, weil es nicht mehr als 10 Meter voranbringen könnte.

  • Rote Zone: Die inoffizielle Bereich von der 20-Yard-Linie auf der Torlinie des Gegners. einen Gegner zu einem Field Goal Holding in diesem Bereich ist ein moralischer Sieg für die Verteidigung betrachtet.

  • Rückkehr: Der Akt der einen Tritt oder Punt empfangen und läuft in Richtung der Torlinie des Gegners mit der Absicht, Riefen oder gewinnt bedeutende Birdie.

  • Rushing: Um den Ball zu fördern, indem ausgeführt wird, nicht vorbei. Ein Running Back manchmal genannt wird ein rusher.

  • Sack: Wenn ein Abwehrspieler befasst sich mit dem quarter hinter der Line of Scrimmage für einen Verlust von Birdie.

  • Sicherheit: Eine Punktzahl, zwei Punkte wert, dass die Verteidigung verdient durch einen offensiven Spieler in Ballbesitz in seiner eigenen Endzone zu bekämpfen.

  • Sekundär: Die vier defensive Spieler, die sich gegen den Pass verteidigen und die Linie hinter den Linebacker und breit an den Ecken des Feldes gegenüber den Empfängern.

  • Snap: Die Aktion, in der der Ball gewandert von der Mitte zum quarter mit dem Halter auf einem Kick Versuch, oder an den Punter (zwischen den Beinen geworfen). Wenn die Schnapp auftritt, ist der Ball offiziell im Spiel und Aktion beginnt.

  • Spezielle Teams: Die 22 Spieler, die während des Kicks und Kähne auf dem Feld sind. Diese Geräte verfügen über spezielle Spieler, die Kähne und Tritte zurückkehren, sowie Spieler, die Experten bei Kicks und Punts abdeckt.

  • Landung: Eine Kerbe, im Wert von sechs Punkten, auftritt, wenn ein Spieler in Ballbesitz der Ebene der Torlinie des Gegners durchquert, wenn ein Spieler den Ball fängt, während in der Endzone des Gegners, oder wenn ein Abwehrspieler den Ball schwach in die erholt gegnerische Endzone.

Gemeinsame Sanktionen in American Football

Sinnvoll der Strafen im American Football kann hart sein - es sei denn, Sie eine praktische Liste von gemeinsamen Sanktionen müssen zu verweisen, wie Sie ein Fußballspiel zu sehen. Hier sind einige kurze Erläuterungen zu gemeinsamen Sanktionen im American Football:

  • Eingriff: Wenn ein Abwehrspieler kreuzt die Linie von Scrimmage und in Kontakt mit einem Gegner, bevor der Ball geschnappt. Encroachment ist ein 5-Yard-Strafe.

  • Fehlstart: Wenn eine innere Lineman in der Offensive Team bewegt sich vor dem Snap des Balles, oder wenn eine offensive Spieler macht einen schnellen, abrupten Bewegung vor dem Snap des Balles. Dies ist ein 5-Yard-Strafe.

  • Holding (defensiv): Wenn ein Abwehrspieler Tackles oder hält einen offensiven Spieler außer dem Ballträger. Die Strafe ist 5 Meter und ein automatisches First Down.

  • Holding (Offensive): Wenn ein Offensivspieler benutzt seine Hände, Arme oder andere Teile seines Körpers einen Defensivspieler aus der Bewältigung der Ballträger zu verhindern. Die Strafe beträgt 10 Meter.

  • Abseits: Wenn ein Teil des Körpers des Spielers über die Line of Scrimmage oder Freistoß Linie ist, wenn der Ball ins Spiel gebracht. Offside ist ein 5-Yard-Strafe.

  • Pass Störung: Ein Urteil Anruf eines Beamten, der einen defensiven Spieler Kontakt mit dem beabsichtigten Empfänger sieht, bevor der Ball ankommt, damit seine Chance, die Einschränkung der Vorwärtspass zu fangen. In der NFL, diese Strafe vergibt die angreifende Mannschaft den Ball an der Stelle des Fouls mit einem automatischen First Down. Im College ist Durchlaufstörung eine 15-Yard-Strafe und eine automatische erste nach unten.

  • Persönliches Foul: Eine illegale, eklatante Foul riskant für die Gesundheit eines anderen Spielers betrachtet. Ein persönliches Foul ist ein 15-Yard-Strafe.

  • Schruppen der Kicker: Wenn ein Defensivspieler jeden Kontakt mit dem Punter macht, vorausgesetzt, der Abwehrspieler vor dem Kontakt der gekickt Ball nicht berührt hat. Dies ist ein 15-Yard-Strafe und eine automatische erste nach unten.

  • Schruppen der Passant: Wenn ein Abwehrspieler macht direkten Kontakt mit dem quarter nach dem quarter den Ball freigegeben. Dies ist ein 15-Yard-Strafe und eine automatische erste nach unten.

» » » » Football For Dummies (USA Ausgabe)