Der Quarterback Haltung, Tropfen zurück, und Hand Off

In einem Fußballspiel beginnt ein quarter jede Offensivspiel mit seiner Haltung hinter der Mitte und seine Hände unter der Mitte. Das Zentrum schnappt den Fußball zurück in den quarter, wie es in dieser Figur gezeigt.

bild0.jpg

Die Haltung des quarter unter Zentrum beginnt mit beiden Füßen etwa schulterbreit auseinander:

  1. Er beugt die Knie, beugt nach unten, und beugt sich nach vorne an der Taille, bis er direkt ist hinter dem hinteren Ende des Zentrums.

  2. Der Quarterback dann legt seine Hände, mit den Daumen einander und die Finger gespreizt, so weit wie möglich voneinander entfernt zu berühren, unter dem hinteren Ende des Zentrums.

  3. Da einige Zentren bringen den Ball nicht den ganzen Weg zu den Händen des Quarterbacks, wird der Quarterback seine Hände unter dem hinteren Ende des Zentrums zu senken, um den Ball sauber zu erhalten.


    Der Quarterback muss zu vermeiden früh, ein häufiger Fehler herausziehen, wenn der Quarterback und das Zentrum nicht zusammen sehr viel gespielt.

dropping zurück

dropping zurück ist das, was ein quarter tut, nachdem er den Ball aus dem Zentrum erhält. Bevor er den Ball überquert, muss er von der Angriffslinie (und der gegnerischen Verteidigung) und sich selbst in die Lage versetzt wegbewegen den Fußball zu werfen zu können.

Sie sehen Quarterbacks von der Mitte zu sichern, oder Rückzieher, handed quarter, wenn die Offensive Bildung wird auf der linken Seite von einem rechts ausgerichtet. Rückzieher ist wichtig, in diesen Ausrichtungen, so dass der quarter sehen kann, ob die Linebacker auf dieser Seite ist blitzing (rauschen über die Linie des Gedränges in einem Versuch, den Quarterback zu bewältigen). Der Quarterback muss folglich auf einen möglichen Blitz- wachsam sein, er ist nicht zu Halb wenden sich an den Rücken der Seite leisten können.

Die Tiefe, auf die ein quarter in der Tasche fällt im Allgemeinen durch, wie weit von der Angriffslinie bestimmt wird, der Empfänger läuft:

  • Wenn der Empfänger 5 bis 6 Meter über das Feld laufen und dann den Ball drehen zu fangen, zum Beispiel nimmt der quarter einen Rückgang von nicht mehr als drei Schritte.

  • Der Quarterback der Regel bewegt sich weiter weg von der Angriffslinie wie die Passrouten (die Pfade Empfänger nehmen, wenn für einen Pass Ausgehen) seiner Empfänger länger. Zum Beispiel, wenn der Empfänger läuft 10 bis 12 Meter auf dem Feld, nimmt die quarter fünf Schritte sich auf etwa 7 Meter tief von der Line of Scrimmage setzen.

  • Auf einen Post Route (Einen tiefen Pass, in dem der Empfänger Winkel zu den Torpfosten in) oder ein Streifen Route (Einen tiefen Pass gerade tiefem Feld), nimmt die quarter einen Sieben-Stufen-Tropfen. Über einen längeren Abfall, wenn eine kürzere erforderlich ist, um die Verteidigung ermöglicht sich zu erholen und zu einer Interception oder einer Unvollständigkeit führen kann.

Übergabe ab

Eines der wichtigsten Dinge für einen Quarterback zu lernen, ist das laufende Spiel und wie wirkt er sich seine Schritte vom Zentrum entfernt. Einige Laufspielzüge fordern die quarter seiner rechten Hüfte zu öffnen (wenn er Recht hat, reichte) und gerade einen Schritt zurück. Diese Technik nennt man die 06.00 Schritt. Der beste Weg, um diese Schritte vorstellen, ist eine Uhr vorstellen.

Das Zentrum ist um zwölf Uhr, und direkt hinter dem quarter ist 06.00. Drei Uhr ist auf der Quarterback der rechten Seite, und 09 Uhr ist zu seiner Linken.

Zum Beispiel, ein Recht, handed quarter Hände weg von der Kugel zu einem Läufer Überschrift auf einem Lauf um die linke Seite seiner Offensive Line am 05.00 Markierung (es ist ein Sweep genannt). Wenn auf einem Sweep über den Rückraum den Ball zu einem Läufer Überschrift Gabe nach rechts, sollte der quarter am 07.00 Markierung Hand ab.

» » » » Der Quarterback Haltung, Tropfen zurück, und Hand Off