NFL Playoffs und den Super Bowl

Nach der regulären Fußball-Saison, bewegt sich der NFL-Spielplan in die Playoffs, die letztlich zum Super Bowl führen nach oben. In regulären Saison Spiele, konkurrieren Teams für den besten Gewinn-Verlust-Aufzeichnungen, und die Teams mit den besten Platten in die Playoffs voraus. Die Playoffs, derweil entscheiden, wer auf den Super Bowl geht.

Die NFL Zeitpläne alle diese regulären Saison Spiele - 256 in einer typischen Saison - die guten Teams von den schlechten zu trennen. Auf jeder Ebene des Sports, die Leute wollen einen Champion zu erklären. In der NFL, qualifizieren insgesamt 12 Teams für das, was auf den Super Bowl auf die Straße beträgt.

Der Super Bowl ist die NFL Meisterschaft-Spiel. Es Gruben den Gewinner des AFC gegen den Champion der NFC. Das Spiel war aus dem Verschmelzungsvertrag zwischen der ehemaligen AFL und NFL 1966 geboren.


Sechs Teams aus jeder Konferenz qualifizieren sich für die Playoffs, mit den vier Abteilungssieger automatisch qualifiziert. Die Gewinner werden verbunden durch zwei Teams genannt Platzhalter Teams, die auf die Gewinn-Verlust-Aufzeichnungen der übrigen Mannschaften in jeder Konferenz qualifizieren basieren, die nicht zuerst in ihren jeweiligen Divisionen beendet haben.

Die beiden Division Gewinner mit den höchsten Gewinnprozent Host Zweitrundenspiele, die erste Runde des Wettbewerbs zu überspringen. Die dritte und vierte Division Gewinner Gastgeber der Wildcard-Teams in der ersten Runde.

Die Gewinner der beiden Wildcard-Spiele in die zweite Runde der Wettbewerbe vorrücken, Divisional Playoff-Spiele genannt. Die am schlechtesten bewerteten Wildcard Gewinner spielt die Division Sieger mit der besten Bilanz und der andere Wildcard Gewinner spielt die Division Sieger mit der zweitbesten Rekord. Beide Division Gewinner genießen Heimvorteil, was bedeutet, dass sie die Spiele hosten.

Für die Konferenz Championship Spiele (die dritte Runde), jeder überlebenden Division Champion Gastgeber das Spiel automatisch. Wenn zwei Abteilungssieger überleben, veranstaltet das Team mit der besseren Gewinnwahrscheinlichkeit, die Meisterschaft Spiel. Wenn die beiden überlebenden Teams identische Datensätze haben, ist die Heimat Feld basiert auf, wie sich die beiden Teams durchgeführt in Kopf-an-Kopf-Rennen in der Saison, und dann, wer die beste Siegquote in Konferenz-Spiele hatte.

Der Super Bowl ist so ein großer Fernseher und Fan Attraktion, dass die Städte routinemäßig für das Spiel bieten, bieten viele der Liga der Kosten für Hotels und Reisen zu tragen. In der Tat ist der Super Bowl so groß, dass die Städte drei bis vier Jahre im Voraus ausgewählt werden. Dies gibt den Städten die notwendige Zeit zur Vorbereitung.

In den zwei Wochen zwischen den beiden Konferenzmeisterschaftsspiele und der Super Bowl, viel Hype und Rummel über das Spiel entsteht. Die beiden Teams in der Regel in der Gastgeberstadt am Sonntag ankommen vor dem Spiel, zusammen mit mehr als 2.500 Mitgliedern der Medien. Die Veranstaltung hat einen nationalen Geschmack zu.

Die günstigsten Preise von $ 500 bis $ 700 und die meisten Fans zahlen fünfmal diesen Betrag per Ticket-Scalping hat die Super Bowl eher ein Corporate Event geworden, als eine Bastion für Hard-Core-Fußballfans. Sie haben fast jemand wichtig oder kennen jemanden wichtig zu besuchen sein. Die Beauftragte der Partei - die Besitzer, Trainer und NFL Führungskräfte vor dem Spiel am Freitag Abend teilnehmen - ist eine noch härtere Ticket zu erwerben.

» » » » NFL Playoffs und den Super Bowl