Kontinuierliche Wahrscheinlichkeitsverteilungen

Wenn Sie mit einer kontinuierlichen Wahrscheinlichkeitsverteilungen arbeiten, können die Funktionen viele Formen annehmen. Dazu gehören kontinuierliche einheitliche, exponentiell, normal, Standardnormal (Z), binomischen Näherung Poisson-Approximation und Verteilungen für die Probe Mittelwert und Stichprobenanteil.

Wenn Sie mit der Normalverteilung arbeiten, müssen Sie im Auge zu behalten, dass es eine ist kontinuierliche Verteilung, kein diskretes ein. Eine kontinuierliche Verteilung der Wahrscheinlichkeitsfunktion nimmt die Form einer kontinuierlichen Kurve, und seine Zufallsvariable nimmt eine uncountably unendliche Anzahl von möglichen Werten. Dies bedeutet, dass die Menge der möglichen Werte wird als ein Intervall geschrieben, wie negative Unendlichkeit auf positive Unendlichkeit, null bis unendlich oder einem Intervall wie [0, 10], die alle reellen Zahlen von 0 bis 10 darstellt, einschließlich 0 und 10.

bild0.jpg
» » » » Kontinuierliche Wahrscheinlichkeitsverteilungen