Militärflugeignungstest: Sound and Light Waves

Zwei gemeinsame Prinzipien der Physik sind Ton- und Lichtwellen. Schallwellen Druckschwankungen, die durch die Materie übertragen werden. Die Geschwindigkeit, mit der der Schall hängt von der Temperatur und dem Medium (Luft), in der die Schallwellen. Hier sind ein paar Schallwelle-Highlights:

  • Wenn Schallwellen auf eine harte Oberfläche treffen, reflektieren sie es ab, wodurch ein Echo.

  • Die Anzahl der Kompressionen durch Schallwellen, die in einer Sekunde auftreten wird genannt Frequenz oder Tonhöhe des Schalls.

  • Wenn die Quelle des Geräusches in Bewegung (wie zB einem Auto kommen, um die Straße), hören Sie oder Ton höher oder niedriger Frequenzen wahrnehmen. Diese Empfindung ist aus Doppler-Effekt.

Lichtwellen können sichtbar oder nicht sichtbaren sein. Eine Lichtwelle wird gemessen in Bezug auf ihre Wellenlänge, oder wie weit reist, bevor die Form der Welle selbst wiederholt. Wenn Sie den Abstand zwischen sich wiederholenden entsprechenden Punkten der gleichen Phase der Welle kennen, können Sie Wellenlänge herauszufinden.

Die Wellenlänge

bild0.jpg

von a sinus Wellenform (eine glatte Abfolge von Kurven) an der Lichtgeschwindigkeit v (Etwa 3 x 108 Meter pro Sekunde) ist gegeben durch

image1.jpg

woher f ist die Frequenz der Welle.


» » » » Militärflugeignungstest: Sound and Light Waves