Mund und Hals Fragen an den Arzt-Assistent Prüfung

Für den Arzt-Assistenten-Prüfung, müssen Sie über die spannende Welt des Rachens, des Larynx und andere Aspekte des Mundes zu kennen. Schnall dich an, denn unsere kurze, schnelle Fahrt auf dem Canal Grande ist über wilde zu bekommen!

Die Halsschmerzen

Akute Pharyngitis (genannt # 147-Streptokokken # 148- durch das gemeine Volk) kann schmerzhaft sein. Es kann auch eine Quelle von Testfragen, die auch schmerzhaft sein kann. Akuter Pharyngitis, wie Sinusitis, können bakterielle oder virale sein. Es wirkt sich Kinder viel.

Eine häufige Ursache für akute bakterielle Pharyngitis ist Gruppe A beta-hämolytische Streptokokken (GABHS), die durch eine schnelle Strep-Test (RST) im Büro diagnostiziert werden kann. Klinische Anzeichen und Symptome kann schwierig und Schmerzen beim Schlucken, vorderen Halslymphknotenschwellung und Fieber sind.

Der Patient kann andere damit verbundene obere Atemwegsinfektion Symptome. Bei der körperlichen Untersuchung, können Sie eine exsudative Pharyngitis mit erhöhter pharyngeal Injektion zu sehen. Die anfängliche Behandlung für eine akute bakterielle (Streptokokken) Pharyngitis ist Penicillin, in der Regel Amoxicillin (Amoxil). Für jemanden, der Erythromycin penicillin-empfindlich ist, ist die nächste Behandlung der Wahl.

Denken Sie an die Komplikationen einer Streptokokken-Pharyngitis Infektion, einschließlich des Risikos von rheumatischem Fieber und Post-Streptokokken-Glomerulonephritis. Mit jeder Diagnose, die Sie lesen, sehen, ob Sie Verbindungen mit anderen Krankheitsprozessen machen können Sie sich auf den Test zu helfen.

Eine sehr häufige Ursache für virale Pharyngitis ist Mononukleose über das Epstein-Barr-Virus. Splenomegalie kann mit dem Epstein-Barr-Virus vorhanden sein, und das betroffene Kind kann nicht Kontaktsport für mehrere Wochen, bis die Splenomegalie Entschlüssen spielen. Andere virale Ursachen von Pharyngitis umfassen Adenovirus, Influenza, und das Rhinovirus.

Auf einer PANCE Frage kann die Differenz zwischen bakteriellen und viralen Ursachen von Pharyngitis von der Art des zervikalen Lymphadenopathie abhängen. Anterioren zervikalen Lymphadenopathie ist mehr mit einer bakteriellen Form von Pharyngitis (GABHS) verbunden ist, während hinteren Hals adenopathy mehr mit einer viralen Infektion assoziiert ist.

Schließen Sie Ulzera an andere Bedingungen

Oral Aphthen können sehr schmerzhaft sein. Eine Testfrage können Sie Bedingungen stellen, die jemand auf die mündliche Aphthe Bildung prädisponieren können. Eine große ist systemischem Lupus erythematodes (SLE). In der Tat sind Ulzera eine der diagnostischen Kriterien für SLE.

Sie können Geschwüre im Mund mit Morbus Crohn sowie mit Herpes zu sehen. Frauen sind mehr betroffen als Männer.

Die Behandlung ist unterstützend, und es kann topische Steroide und Schmerzmittel, wie orale Lidocain enthalten. Auswertung für die zugrundeliegende Ursache ist ebenfalls wichtig.

Entzündete Drüsen

Für die PANCE, sollten Sie eine gewisse Vertrautheit mit den Speicheldrüsen haben. Wenn Sie Ihre Anatomie erinnern, werden Sie daran erinnern, dass Sie Speicheldrüsen Dur und Moll haben. Für die Zwecke des Tests konzentrieren sich auf die beiden großen Speicheldrüsen: die Ohrspeicheldrüse und die Submandibulardrüse.

Mumps: Die Parotis

Mumps in dem eine Bedingung der Parotis entzündet. Eines der häufigsten viralen Ursachen Mumps. Eine bakterielle Infektion kann parotitis als auch verursachen. Für den Test zu Zwecken, eine der häufigsten Ursachen für eine bakterielle parotitis ist Staphylococcus aureus.

Das klinische Bild von Mumps ist asymmetrische Schwellung einer Wange, vor allem mit einem Mumps Mumps. Der betroffene Bereich kann gerötet sein. Die Person kann erleben einen trockenen Mund und haben Schmerzen über den betroffenen Bereich, vor allem wenn man versucht, den Mund zu öffnen. Lebensmittel können auch schlecht schmecken.

Welche der folgenden Aussagen ist eine Ursache für parotitis?

(A) Measles
(B) Fünfte Krankheit
(C) Hyperkalzämie
(D) Sj # 246-Gren-Syndrom
(E) Sichelzellenanämie

Die richtige Antwort ist Wahl (D). Mumps ist eine Komplikation von Sj # 246-Gren-Syndrom, eine Autoimmunerkrankung, die durch trockene Augen und trockener Mund aus. Bezüglich Auswahl (A), Mumps, Masern nicht, ist eine Ursache für parotitis- Masern mit Koplik spots verbunden.

Fünfte Krankheit ist ein Beispiel für ein virales Exanthem bei Kindern. Hyperkalzämie (Wahl [C]), insbesondere durch Hyperparathyreoidismus verursacht, ist eine Ursache von Nierensteinen. Sichelzellenanämie, Auswahl (E), ist eine Ursache der Entstehung von Gallensteinen in der Regel Pigment Steine ​​sekundär zu einer hämolytischen Anämie.

Sialadenitis: Die Speicheldrüse

Sialadenitis gerade ist ein schicker Begriff eine entzündete Speicheldrüse bedeutet. Dieser Begriff umfasst parotitis sowie Entzündungen der Kieferspeicheldrüse. Hier sind drei wichtige Punkte über Sialadenitis:

  • Die Behandlung einer bakteriellen Infektion umfasst ein Antibiotikum, in der Regel ein Penicillin-Derivat ist.

  • So wie die Niere kann Nierensteine ​​haben, so, kann auch die Speicheldrüsen (na ja, nicht Nierensteine, aber etwas ähnliches). Die Parotis und Submandibulardrüse beide können Speichelgangsteine ​​zu bekommen. Die Behandlung ist Schmerzlinderung und eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr.

  • Die Aufnahme von Lebensmitteln Speichelproduktion zu erhöhen, wird gefördert. Gehen Sie auf eine Zitrone saugen!

Eine Komplikation einer infizierten Drüse kann ein Abszess sein. Oft muss Bildgebung durchgeführt werden - ein CT-Scan in der Regel zuerst online ist.

Anders als in der gleichen allgemeinen Stelle auftreten, Mund- und Rachenkrebs haben drei Dinge gemeinsam:

  • Risikofaktoren sind Rauchen von Zigaretten und Kautabak.

  • Die häufigste histologische Zelltyp ist Plattenepithel-Krebs.

  • Behandlung ist ein vielschichtiges Ansatz, einschließlich Chirurgie, Chemotherapie und / oder Bestrahlung, je nach Ausmaß der Metastasierung.





Mundkrebs

Wie der Name andeutet, Mundkrebs bezieht sich auf maligne Erkrankungen, die den Mund, einschließlich der Lippen, Gaumen und Zunge beeinflussen.

  • Die Symptome können Dysphagie und / oder Odynophagie umfassen.

  • Eine harte # 147-Klumpen # 148- oder orale Ulzerationen kann ein erstes Zeichen einer Malignität sein.

Kehlkopfkrebs

Throat malignen Erkrankungen in erster Linie den Rachen einzubeziehen und den Larynx. Hier sind einige wichtige Punkte mit vertraut zu sein:

  • Erste Symptome können Heiserkeit, wenn der Larynx betroffen ist.

  • Die Symptome können von Nackenschmerzen bestehen, Dysphagie, tastbarer Hals Masse, Gewichtsverlust und andere Typ B konstitutionelle Symptome wie Fieber, Schüttelfrost und Nachtschweiß.

  • Andere Symptome können vorhanden sein, abhängig von anderen Bereichen, die betroffen sein können. Zum Beispiel, Ohrenschmerzen (otalgia) kann ein Symptom für eine Malignität des Kopfes und des Halses sein.

  • Humane Papillomaviren (HPV) ist ein Risikofaktor für viele Krebsarten des Pharynx und der Mundhöhle sowie.


» » » » Mund und Hals Fragen an den Arzt-Assistent Prüfung