Der Aufbau eines kleinen Netzwerks mit Static Routing

Zur Veranschaulichung statische das Beispiel Routing wird ein kleines Netzwerk mit zwei Routern und zwei Workstations sein, mit den Arbeitsplätzen an den Enden des Netzwerks platziert. Auf ihm werden die Router so konfiguriert, dass die FastEthernet- 0/0 (Fa0 / 0) -Schnittstellen sind für den Computer Seite des Netzwerks und der FastEthernet- 0/1 (Fa0 / 1) Schnittstellen für die externe Seite.

bild0.jpg

Am Anfang, wenn Sie sitzen an Computer1 und versuchen zu kontaktieren Computer2, Sie können nicht die Verbindung herzustellen. Wenn Sie Befehle verwenden, wie zum Beispiel Klingeln oder trace (tracert unter Windows) auf Computer2 die Verbindung zu beheben, erhalten Sie die folgenden Ergebnisse:

C: > Ping 192.168.5.10Pinging 192.168.5.10 mit 32 Bytes Daten: Antwort von 192.168.1.1: Ziel-Host unreachable.Reply von 192.168.1.1: Ziel-Host unreachable.Reply von 192.168.1.1: Ziel-Host unreachable.Reply aus 192.168.1.1: Ziel-Host nicht erreichbar.

Wenn Ihr Netzwerk nur einen Router hat, was für Routing brauchen Sie zu tun? Anders als ermöglicht Routing auf dem Router, braucht nichts zu tun, da der Router automatisch Routen für alle direkt angeschlossenen Schnittstellen in seiner Routing-Tabelle erstellt. Also, wenn Sie an den Schnittstellen auf dem Router einen Blick nehmen, finden Sie eine Liste von Schnittstellen wie folgt aus:

Router1> enablePassword: Router2 # show ip interface briefInterface IP-Adresse OK? Methode Der Status ProtocolFastEthernet0 / 0 192.168.1.240 JA NVRAM bis upFastEthernet0 / 1 192.168.5.1 JA Handbuch bis upLoopback0 192.168.255.254 JA manuell nach oben nach oben




Nun, wenn Sie in der Routing-Tabelle aussehen (mit dem show ip route Befehl) und angeben, die zeigen, in Verbindung gebracht Schnittstellen finden Sie zwei Routen, die Daten ermöglichen, zwischen diesen beiden Schnittstellen übertragen werden. Wenn Daten an einer Schnittstelle ankommt, wenn es für die anderen Netzwerksegment bestimmt ist, wird er durch die andere Schnittstelle übergeben.

Router1> enablePassword: Router1 # show ip route connectedC192.168.3.0 / 24 direkt verbunden ist, FastEthernet0 / 1C192.168.1.0 / 24 direkt verbunden ist, FastEthernet0 / 0

Zusätzlich zu der Routing-Tabelle, können Sie auch Daten über Ihre Routen aus der get show ip route Zusammenfassung Befehl, der eine Liste von Netzwerken oder Subnetzen für Ihre angeschlossenen Schnittstellen zeigt.

Router1> enablePassword: Router1 # show ip route summaryIP Routing-Tabelle Name ist Standard-IP-Routing-Tabelle (0) IP-Routing-Tabelle maximal-Pfade ist 16Route SourceNetworksSubnets OverheadMemory (Byte) 2 verbunden 0 144 272static 0 0 0 0Gesamt 2 0 144 272

» » » » Der Aufbau eines kleinen Netzwerks mit Static Routing