So sichern Sie Ihre MySQL-Datenbank

Sie müssen mindestens eine Sicherungskopie Ihrer wertvollen MySQL-Datenbank zu haben. Katastrophen treten selten auf, aber sie tun auftreten. Der Computer, auf dem die Datenbank gespeichert ist, nach unten zu brechen und Ihre Daten verlieren, kann der Computer Datei beschädigt werden, kann das Gebäude abbrennen, und so weiter. Sicherungskopien Ihrer Datenbank Schutz vor Datenverlust durch solche Katastrophen.

Sie sollten an einem Ort gespeichert mindestens eine Sicherungskopie Ihrer Datenbank, die Sie zur Zeit von der Kopie verwenden getrennt ist. Sie sollten wahrscheinlich mehr als eine Kopie haben - vielleicht sogar drei.

Hier ist, wie Sie Ihre Kopien speichern können:

  • Erste Kopie: Bewahren Sie eine Kopie in einem gut zugänglichen Ort, vielleicht sogar auf dem gleichen Computer, auf dem Sie Ihre Datenbank speichern, um schnell eine Arbeitsdatenbank ersetzen, die beschädigt wird.

  • Zweite Kopie: Bewahren Sie eine zweite Kopie auf einem anderen Computer, falls Sie den Computer, auf dem Sie Ihre Datenbank zusammenbricht, so dass die erste Sicherungskopie nicht verfügbar.

  • Dritte Kopie: Bewahren Sie eine dritte Kopie in einem anderen physischen Standort für die entfernte Möglichkeit vorzubereiten, dass das Gebäude abbrennt. Wenn Sie an einem anderen Ort auf einem Computer die zweite Sicherungskopie speichern, müssen Sie nicht diese dritte Kopie.

Wenn Sie keinen Zugriff auf einen Computer Offsite haben, auf dem Sie Ihre Datenbank sichern können, können Sie Ihre Daten auf einem tragbaren Medium wie einer CD oder DVD zu kopieren, und speichern Sie sie offsite. Einige Unternehmen wird Ihr Computer Medien an ihrem Standort für eine Gebühr zu speichern, oder Sie können nur die Medien in die Tasche stecken und nach Hause nehmen.

Wenn Sie MySQL verwenden, auf dem Computer von jemand anderem, wie der Computer von einem Web-Hosting-Unternehmen, die die Leute Ihren Zugang bieten, sind für Backups verantwortlich. Sie sollten Verfahren vorhanden automatisiert haben, die Backups Ihrer Datenbank machen.

Wenn ein Web-Hosting-Unternehmen bewerten, fragen Sie die Backup-Verfahren. Sie wollen wissen, wie oft Sicherungskopien gemacht werden und wo sie gespeichert sind. Wenn Sie nicht sicher sind, dass Ihre Daten sicher sind, können Sie Änderungen oder Ergänzungen der Backup-Verfahren diskutieren.

Wenn Sie den MySQL Administrator sind, sind Sie verantwortlich für die Erstellung von Backups. Selbst wenn Sie MySQL verwenden auf Computer jemand anderes, können Sie Ihre eigenen Sicherungskopie zu machen, nur um sicher zu sein.

Machen Sie Backups zu bestimmten Zeiten - mindestens einmal pro Tag. Wenn Ihre Datenbank häufig ändert, sollten Sie öfter zu sichern. Zum Beispiel könnten Sie in das Sicherungsverzeichnis stündlich zu sichern, aber wieder auf einem anderen Computer einmal pro Tag.

Sie können Ihre MySQL-Datenbank unter Verwendung eines Utility-Programm sichern genannt mysqldump, zur Verfügung gestellt von MySQL. Das mysqldump Programm erstellt eine Textdatei, die alle SQL-Anweisungen enthält, die Sie benötigen, um Ihre gesamte Datenbank neu zu erstellen. Die Datei enthält die ERSTELLEN Anweisungen für jede Tabelle und EINFÜGEN Anweisungen für jede Zeile von Daten in den Tabellen.

Sie können Ihre Datenbank, entweder an den heutigen Standort oder auf einem anderen Computer, durch die Ausführung dieser Satz von MySQL-Anweisungen wiederherstellen.

Sichern Sie unter Windows

Um eine Sicherungskopie Ihrer Datenbank in Windows zu machen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung.


    Start-Alle Programme-Zubehör-Eingabeaufforderung zum Beispiel wählen.

  2. Wechseln Sie in das Unterverzeichnis bin im Verzeichnis, in dem MySQL installiert ist.

    Zum Beispiel Typ cd c: Programme MySQL MySQL Server 5.0 bin in der Eingabeaufforderung.

  3. Geben Sie den folgenden:

mysqldump --user = Konto --password = Passwort Datenbankname> Pfad  Backup

Sichern Sie unter Linux, Unix und Mac

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Sicherungskopie Ihrer Datenbank unter Linux zu machen, in Unix oder auf einem Mac:

  1. Wechseln Sie in das Unterverzeichnis bin im Verzeichnis, in dem MySQL installiert ist.

    Zum Beispiel Typ cd / usr / local / mysql / bin.

  2. Geben Sie den folgenden:

    mysqldump --user =Kontobezeichnung --Kennwort =PasswortName der Datenbank >Pfad / Backup

    In dem obigen Code, nehmen Sie die folgenden Substitutionen:

  3. Kontobezeichnung: Mit dem Namen des MySQL-Konto ersetzen, dass Sie die Datenbank zu sichern verwenden.

  4. *Passwort: Verwenden Sie das Passwort für das Konto.

  5. Name der DatenbankVerwenden Sie den Namen der Datenbank, die Sie sichern möchten.

  6. Pfad / Backup: Ersetzen Pfad mit dem Verzeichnis, in dem Sie die Backups zu speichern und Backup mit dem Namen der Datei, in dem Sie die SQL-Ausgabe zu speichern.

  7. Das Konto, das Sie verwenden Bedürfnisse haben WÄHLEN Privileg. Wenn das Konto kein Passwort erforderlich ist, können Sie das gesamte Passwort-Option weglassen.

    Sie können den Befehl auf einer Zeile eingeben, ohne der Enter-Taste. Oder Sie können einen Backslash (Enter) drücken, und weiterhin den Befehl auf einer anderen Leitung.

Zum Beispiel zum Sichern der PetCatalog Datenbank, können Sie den Befehl

mysqldump --user = root --password = secret PetCatalog > / usr / local / mysql / backups / PetCatalogBackup

Hinweis: Mit Linux oder Unix, das Konto, das Sie angemeldet sind müssen Privileg haben, eine Datei in das Backup-Verzeichnis zu schreiben.

Sie müssen den Typ mysqldump Befehl in einer Zeile ohne Enter-Taste.

In dem obigen Code, nehmen Sie die folgenden Substitutionen:

  • KontobezeichnungGeben Sie den Namen des MySQL-Konto, das Sie verwenden, um die Datenbank zu sichern:.

    Das Konto, das Sie verwenden Bedürfnisse haben WÄHLEN Privileg. Wenn das Konto kein Passwort erforderlich ist, können Sie das gesamte Passwort-Option weglassen.

  • Passwort: Das Passwort für das Konto verwenden.

  • Name der Datenbank: Mit dem Namen der Datenbank, die Sie sichern möchten, ersetzen.

  • Pfad Backup: Ersetzen Pfad mit dem Verzeichnis, in dem Sie die Sicherungen und verwenden Sie den Namen der Datei gespeichert werden soll, in dem Sie die SQL-Ausgabe anstelle speichern möchten von Backup.

Zum Beispiel zum Sichern der Produktkatalog Datenbank, können Sie den Befehl

mysqldump --user = root Product> ProdCatalogBackup
» » » So sichern Sie Ihre MySQL-Datenbank