Exportieren Sie InDesign-Dokumente als EPUB-Dateien

Bücher angezeigt mit iBooks, Nook-Geräte, Kobo Leser oder Sony eReader alle EPUB-Dateiformat verwenden. Bücher auf dem Kindle angezeigt beginnen als e-pub-Dateien, aber einen zusätzlichen Umwandlungsprozess in Amazon-eigene Kindle-Format unterziehen. Unterm Strich - wenn Sie elektronische Bücher erstellen möchten, müssen Sie über das Erstellen von EPUB-Dateien kennen. Hier ist, wie eine E-Pub mit InDesign zu erstellen:

  1. Mit einem InDesign-Dokument öffnen, Datei-Export wählen.

    Der Export Dialogfeld erscheint.

  2. Aus dem Dateityp (Windows) bzw. Format (Mac) Dropdown-Liste, wählen Sie EPUB und dann einen Speicherort auf der Festplatte oder im Netzwerk zu finden für das Dokument gespeichert werden. Geben Sie einen Namen für das EPUB-Datei im Dateinamen Teil des Export-Dialogfeld.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.

    Das EPUB-Export-Optionen Dialogfeld mit den allgemeinen Optionen für die Bearbeitung. Hier ist ein Überblick über die wesentlichen Einstellungen in der Registerkarte Allgemein, wenn Sie eine E-Pub:

  4. Version: Wenn Sie eine E-Pub exportieren, die Multimedia enthält, wählen EPUB 3.0. Andernfalls können Sie EPUB 2.0.1 verwenden. Obwohl Adobe eine proprietäre EPUB 3.0 mit Layout-Option bietet, ist dies nicht mit den meisten gängigen Lesegeräten kompatibel und sollte vermieden werden, es sei denn Sie einen besonderen Bedarf haben in diesem Format zu exportieren.

  5. Abdeckung: Wenn Sie InDesign das Coverbild für die E-pub angezeigt generieren möchten, wählen Sie, ob es sich um die erste Seite des Dokuments verwendet werden soll oder eine bestimmte Bilddatei auswählen, anstatt zu verwenden, wenn das Cover-Artwork auf der Festplatte oder im Netzwerk separat gespeichert wird.

  6. Navigation: Wählen Sie TOC Stil, wenn Sie InDesign wollen, um automatisch ein Inhaltsverzeichnis erzeugen, die von den Lesern verwendet werden, mehr auf einfache Weise die e-pub-Datei navigieren.

  7. Ränder: Geben Sie alle padding Sie zwischen dem Text und der Außenkante des Lesegeräts werden soll.

  8. Ansicht EPUB nach dem Export: Bewirkt, dass die e-pub zu öffnen und in der Standard EPUB-Reader angezeigt werden, nachdem InDesign die E-Pub-Datei erzeugt.

  9. Klicken Sie auf die Registerkarte Bild im EPUB Dialogfeld Exportoptionen.





    In der Registerkarte Bild, geben Sie die Auflösung, die Bilder sollten bei der Erstellung der E-Pub eingestellt werden. Geben Sie auch die Position der Bilder auf der Seite, und jeder Raum, der vor oder nach Bildern platziert werden soll.

  10. Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert.

    Nehmen Sie diese Anpassungen erforderlich, wie in der Registerkarte Erweitert, bevor die E-Pub zu erstellen:

  11. Split-Dokument: Wenn Sie ein langes Dokument in einzelne Kapitel geteilt werden soll, wählen Sie die Absatzvorlage zu bestimmen, wo jeder Abschnitt sollte geteilt werden. Ansonsten halten dies bei der Standardoption Do Not Split.

  12. EPUB Metadaten: Metadaten von Dokumenten wird durch EPUB Leser verwendet, um den Buchtitel, Verlag, ISBN und andere Informationen zu beschreiben. Sie können die Publisher hier und die ISBN-Nummer für Ihr Buch in der einzigartigen ID-Feld eingeben.

  13. CSS Optionen: Wenn Sie Cascading Style Sheets (CSS) erstellt haben, die Formatierung für Ihre EPUB-Dateien zu steuern, können Sie ein Stylesheet hinzufügen. Andernfalls können Sie InDesign-Add-Formatdefinitionen haben und eine CSS-Datei erstellen, indem Sie die Style Definitions Kontrollkästchen einschließen auswählen.

    Unter dieser gleiche Option, deaktivieren Fügen Sie Eingebettete Schriften, weil viele elektronische Lesegeräte, sie zu ignorieren, und einige elektronische Buchhandlungen werden die Dateien ablehnen, die eingebettete Schriftarten enthalten.

  14. Weitere Dokument-Metadaten können im Dokumentinformationsfeld eingegeben werden. Besuchen Sie diese, indem Sie Datei-Dokument-Informationen auswählen.

  15. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

    Die e-pub erzeugt. Wenn Sie die Ansicht EPUB nach dem Export Kontrollkästchen aktiviert, öffnet sich das EPUB-Datei Ihr Standard EPUB-Reader.

    Wenn das EPUB Dialogfeld Exportoptionen an das Fenster HTML-Export ähnlich sieht, ist es, weil E-Pubs tatsächlich HTML als Grundlage verwenden. Elektronische Book-Reader sind im Wesentlichen spezialisierten Browsern Bücher anzuzeigen HTML und CSS formatiert. Alle HTML und CSS Inhalt für eine EPUB-Datei wird in dem komprimierten Ordner mit dem EPUB-Datei Erweiterung mit dem Namen enthalten ist.


» » » » Exportieren Sie InDesign-Dokumente als EPUB-Dateien