Wo Put Your Smart Home der Netzwerk-Hardware

Wenn Sie ein Smart-Home-Netzwerk zu machen, dann ist es am besten, einen eigenen Raum für Ihre Netzwerk-Equipment zu schaffen - eine zentrale Kabelschrank ebenso wie diejenigen, die in modernen Büros und anderen gewerblichen Gebäuden. Die ideale Kabelschrank hätte folgende Konstruktionsmerkmale:

  • Im Erdgeschoss des Hauses.

  • In der Nähe einer Außenwand für eine einfache Verbindung zu eingehenden Service-Feeds.

  • Vor einem zugänglichen Teil des Kellers (wenn Sie einen Keller).

  • Ausreichende Beleuchtung, Belüftung und Klimaschutz (nicht in der Garage, mit anderen Worten).


    Elektronisches Getriebe erzeugt Wärme, wenn Sie also südlich des Polarkreises leben, es ist eine gute Idee, Klimaanlage Entlüftungsöffnungen im Kabelschrank zu haben.

  • Ausreichende AC Power-Line-Aufnahmen zu Power-Geräte wie Video-Verstärker, Ethernet-Hubs und VoIP-Telefonsysteme.

Ein solcher Schrank braucht nicht zu groß sein - etwas zwischen einem Standard-Garderobe und einen kleinen begehbaren Kleiderschrank. Viele Ihrer Ausrüstung wird in einem an der Wand montiert strukturierten Verkabelungssystem gehen - was die meisten Hersteller den Anruf Platte. Einige, vielleicht gehen jedoch im Regal oder in einem Rack. Ein typisches Rack verfügt über eine 2-by-2-Fuß-Fußabdruck.

Natürlich haben die große Mehrheit der Bauherren oder remodelers haben den Luxus, nicht diese Art von dedizierten Raum für eine Netzwerk-Kabelschrank hinzuzufügen. In diesen Fällen hat ein anderer Teil des Hauses doppelte Aufgabe als Kabelschrank zu tun. Hier sind einige Orte zu berücksichtigen:

  • Der Hauswirtschaftsraum oder Waschküche: Der größte Nachteil dieser Lage ist das Potential für eine hohe Luftfeuchtigkeit, so stellen Sie sicher, dass Ihre Wäschetrockner gut an die im Freien gelüftet wird. (Und Schritte unternehmen, um den ganzen Trockner Flusen um zu verhindern, auf Ihrem Gerät aufzubauen!)

  • Eine geschützte Garage: Das Potenzial für Staub und extremen Temperaturen kann diese Lage weniger machen als optimal für einige Häuser.

  • Der Keller: Ein Keller kann eine gute Lage, weil es einfach ist, Drähte durch eine abgehängte Decke zu laufen, aber bedenken Sie, dass Kellern sowohl staubigen und feuchten sein kann.

  • Ein wettergeschützt im Freien Schrank: Dieser Ort ist ein letzter Ausweg, aber es könnte akzeptabel sein, wenn Sie in einem milden Klima leben. Allerdings stellen Sie keine aktive Elektronik, wie zB Ethernet-Hubs oder Telefonanlagen, hier draußen.

Die natürlichen Feinde von elektrischen und elektronischen Geräten sind Feuchtigkeit, Staub und extremen Temperaturen aus, so Orte, die in North Dakota oder Arizona machen kann nicht für diejenigen Sinn für jemanden in Florida oder Kalifornien arbeiten kann.


» » » » Wo Put Your Smart Home der Netzwerk-Hardware