Wie für den Lion E-Mail-Server eine DNS-Maschine Datensatz zu erstellen

Neben einem MX-Eintrag, muss der DNS-Zone einen Eintrag namens eines Computerdatensatzes (A) für den Lion Server-Mail-Dienst definiert haben, die gleiche E-Mail-Server-Hostnamen verwenden, die Sie im MX-Datensatz verwendet.

1

Klicken Sie auf das Dreieck links von der gewählten Zone für diese Zone die Liste der Datensätze angezeigt werden soll.

Wenn Sie einen Eintrag für Ihre E-Mail-Host zu sehen, sind Sie fertig.

2

Klicken Sie auf die Zone, um es auszuwählen und wählen Sie Add-Maschine (A) aus dem Datensatz hinzufügen Pop-up-Menü direkt unter der Zonenliste.


Ein Datensatz genannt newMachine ist mit der Zone hinzugefügt.

[Img id: 303662] [img id: 303663]
3

Mit der neuen Maschine Datensatz gehen noch ausgewählt, um das Feld Maschinenname unten und den Hostnamen des Mail-Servers ein.




In diesem Beispiel ist der Host-Name Post.

4

Ändern Sie die IP-Adresse an die Adresse des Mail-Servers.

Doppelklicken Sie auf die Standard-IP-Adresse (10.0.0.1), um es auszuwählen und es mit der IP-Adresse des Mac-Server ersetzen.

5

(Optional) Geben Sie die Hardware- und Software-Informationen über die Server in die entsprechenden Felder ein.

Sie müssen diese Informationen nicht geben, aber es ist eine gute Idee für die Dokumentation.

Vielleicht möchten Sie das Kommentarfeld verwenden, um den Standort des Servers oder andere Informationen enthalten, die es zu identifizieren könnten.

6

Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.

Ihre Maschine Datensatz wurde an den DNS-Server hinzugefügt.


» » » » Wie für den Lion E-Mail-Server eine DNS-Maschine Datensatz zu erstellen