So aktivieren Sie SSL-Verschlüsselung in Löwen iCal Server

Um die SSL-Verschlüsselung mit Lion iCal Server aktivieren, müssen Sie einfach ein Verschlüsselungszertifikat an den iCal-Dienst zuweisen. Sie können das selbstsignierte Zertifikat verwenden, das Lion Server des Setup-Prozess erstellt (die Benutzer manuell akzeptieren müssen) oder ein signiertes Zertifikat von einer Zertifizierungsstelle.

Sie können die Server-App verwenden, um ein SSL-Zertifikat zu iCal-Server zuweisen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie auf dem iCal-Server eingeschaltet haben.

    In der Server-Anwendung, klicken Sie auf das iCal-Symbol.

    Klicken Sie auf den großen Schalter in die Stellung.

    bild0.jpg
  2. In der Server-Anwendung finden Sie unter Hardware, Ihren Server auswählen und auf die Registerkarte Einstellungen klicken.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten neben SSL-Zertifikat.

    Wenn Ihre laufenden Dienste verschiedene SSL-Einstellungen (wie zB verschiedene Zertifikate oder einige, ohne SSL zugeordnet) haben, sehen Sie eine Liste der Dienste und deren SSL-Einstellungen.

    Wenn alle Dienste, die gleiche Einstellung haben, die Dialog zeigt nur das Menü Zertifikat, entweder mit dem Wort Keiner oder der Name des Zertifikats. Wenn dies der Fall ist, klicken Sie auf das Menü und wählen Sie Individuelle auf den Bildschirm zu gelangen.

    image1.jpg
  4. Klicken Sie auf die Pfeile rechts von iCal und das Adressbuch und wählen Sie ein Zertifikat aus dem Pop-up-Menü.

  5. Klicken Sie auf OK.


» » » » So aktivieren Sie SSL-Verschlüsselung in Löwen iCal Server