Hilfe und das Hilfe-Menü in OS X Yosemite

Eines der besten Features über alle Macs ist die ausgezeichnete eingebaute Hilfe und OS X Yosemite Sie nicht auf dieses Erbe betrügen: Das System in Hülle und Fülle Online-Hilfe hat. Wenn Sie eine Frage haben, wie etwas zu tun, ist die Hilfe der erste Ort, die Sie besuchen sollten.

das Hilfe-Menü Ein Klick zeigt im oberen Teil des Menüs und der Mac-Hilfe und PC auf den Mac Artikel über das Suchfeld. Die Wahl der Mac-Hilfe öffnet die Mac-Hilfe Window- Neu bei Mac Auswahl startet Safari und zeigt eine Tour von OS X Yosemite.

bild0.jpg

Obwohl die Tastenkombination für Hilfe wird nicht mehr auf dem Menü Hilfe die gleiche Abkürzung wie immer, Umschalt + Befehl + ?, noch Hilfe öffnet.

Sie können auf Hilfe durchsuchen, indem Sie ein Thema im Inhaltsverzeichnis klicken und dann ein subtopic klicken. Wenn Sie nicht über das Inhaltsverzeichnis zu sehen, klicken Sie auf die Schaltfläche Inhaltsverzeichnis.

So suchen Typ Mac-Hilfe, einfach ein Wort oder eine Phrase in entweder Suchfeld - das eine im Hilfe-Menü selbst oder ein in der Nähe der Spitze des Hilfefenster auf der rechten Seite - und drücken Sie dann die Eingabetaste. In wenigen Sekunden Ihr Mac bietet Ihnen einen oder mehrere Artikel zu lesen, die (theoretisch) mit Ihrer Frage. Gewöhnlich.

Wenn Sie eingeben Menüs und drücken Sie die Eingabetaste, zum Beispiel, erhalten Sie 12 Ergebnisse.

image1.jpg

Solange Ihr Mac mit dem Internet verbunden ist, enthalten die Suchergebnisse Artikel aus dem Apple-Online-Support-Datenbank.

Auch wenn Sie mit dem Internet verbunden werden müssen, um die Verwendung der Mac-Hilfe nicht, brauchen Sie eine Internetverbindung, das Beste aus ihm heraus. Das ist, weil OS X nur bestimmte Hilfeartikel auf Ihrer Festplatte installiert.

Wenn Sie eine Frage stellen, dass diese Artikel nicht beantworten, verbindet Mac-Hilfe auf der Apple-Website und lädt die Antwort (vorausgesetzt, dass Sie eine aktive Internet-Verbindung haben). Diese Antworten werden angezeigt, wenn Sie alle Hilfe Ergebnisse in der Nähe der Unterseite der Figur sehen klicken.

Klicken Sie auf einen dieser Einträge, und Help Viewer ruft den Text über das Internet. Obwohl dies manchmal unbequem sein kann, ist es auch sehr smart. Auf diese Weise kann Apple das Hilfesystem jederzeit aktualisieren, ohne eine Aktion von Ihnen erfordert.

Darüber hinaus, nachdem Sie eine Frage und Mac-Hilfe fragen hat die Antwort von der Apple-Website gepackt, bleibt die Antwort auf Ihre Festplatte für immer. Wenn Sie es noch einmal fragen - auch zu einem späteren Zeitpunkt - Ihr Computer wird es nicht wieder von der Apple-Website herunterladen.

Klicken Sie auf die Web-Suche (in der Nähe der Unterseite der Figur) Safari zu starten und eine Web-Suche nach dem Begriff durchführen Sie eingegeben haben.

Hier ist ein cooles Feature - # 147-automatische visuelle Hilfe Cues.# 148- Hier ist, wie sie funktionieren:

  1. Geben Sie ein Wort oder einen Satz in das Suchfeld ein Hilfe-Menü.

  2. Wählen Sie ein beliebiges Element, das ein Menü Icon links daneben hat (wie die drei Elemente mit # 147-Trash # 148- in ihrem Namen).

    image2.jpg

    Die automatische visuelle Cue - ein Pfeil - erscheint, in diesem Befehl im entsprechenden Menü zeigt.

Schließlich, vergessen Sie nicht, dass die meisten Anwendungen ihre eigenen Hilfesysteme haben, so dass, wenn Sie mit Ihrem Mac allgemeine Hilfe möchten, müssen Sie zunächst das Finder-Symbol im Dock klicken Sie auf den Finder, zu aktivieren und dann Mac-Hilfe von der Hilfe des Finder wählen Menü.

» » » » Hilfe und das Hilfe-Menü in OS X Yosemite