Format Tabellen mit dem Quick-Analyse-Tool in Excel 2013

Sie können Excel neue Quick-Analyse-Tool zu formatieren Sie Ihre Daten als neue Tabelle. Wählen Sie einfach alle Zellen in der Tabelle, einschließlich der Zellen in der ersten Zeile mit den Spaltenüberschriften. Sobald Sie das tun, wird das Schnellanalysetool in der rechten unteren Ecke der Zellenauswahl (die skizzierte Schaltfläche mit dem Blitzsymbol der ausgewählten Daten Symbol auffällig).

Wenn Sie dieses Werkzeug klicken, wird die Schnellanalyse Optionspalette mit fünf Registerkarten (Formatierung, Charts, Summen, Tabellen und Sparklines).

Klicken Sie auf die Registerkarte Tabellen in der Schnell Option Palette des Analysetool auf seine Tabelle und Pivot-Tabellen-Schaltflächen angezeigt. Wenn Sie auf die Schaltfläche Tabelle auf der Registerkarte Tabellen markieren, zeigt Excel Live-Vorschau Sie, wie die ausgewählten Daten werden als Tabelle formatiert angezeigt. Um diese previewed Formatierung anwenden und formatieren Sie den ausgewählten Zellbereich als Tabelle, müssen Sie nur die Schaltfläche Tabelle klicken.

bild0.jpg

Sobald Sie die Schaltfläche Tabelle klicken, verschwindet die schnelle Analyse Optionspalette und die Design-Kontexttabelle erscheint auf dem Band. Sie können dann ihre Quick Styles Dropdown-Galerie verwenden Sie einen anderen Formatierungsstil für Ihre Tabelle zu wählen. (Die Tabellen-Taste auf der Schnell Tabellen Registerkarte Analyse-Tool bietet nur das eine blaue Medium Stil in der Live-Vorschau angezeigt.)

» » » » Format Tabellen mit dem Quick-Analyse-Tool in Excel 2013